NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Zwei Investoren buhlen

um Eichborn Verlag

Für den angeschlagenen Frankfurter Eichborn Verlag gibt es zwei Interessenten. Derzeit gebe es konkrete Verhandlungen wegen einer Übernahme, sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Holger Lessing am Montag. Beide Investoren seien „keine branchenfremden Unternehmen“. Lessing hatte die Verlagsmitarbeiter in einer Betriebsversammlung über den Stand der Verhandlungen informiert. Die Lohnfortzahlungen der 35 Mitarbeiter seien derzeit gesichert, sagte Lessing. Das Amtsgericht Frankfurt muss nun zunächst entscheiden, ob das Mitte Juni beantragte Insolvenzverfahren eröffnet wird. dapd

Bayreuther Tickets erstmals

auch im Internet

Karten für die Bayreuther Festspiele können für die Spielzeit 2012 erstmals auch im Internet bestellt werden. Besteller können sich ab 15. September mit einem individualisierten Zugangscode einloggen. Die Kartenbestellung per Post bleibt weiterhin möglich. Eröffnet werden die nächsten Festspiele mit dem „Fliegenden Holländer“. Die Titelrolle singt der russische Bariton Evgeny Nikitin, es dirigiert Christian Thielemann, es inszeniert Jan- Philipp Gloger. Das „Holländer“- Team ist das erste, das die Festspielleiterinnen Eva Wagner-Pasquier und Katharina Wagner selbstständig verantworten. Tsp

Erinnerungen an Loriot: Trauerfeiern in Brandenburg und Münsing

Für den kommenden Monat haben Vicco von Bülows Geburtsstadt Brandenburg an der Havel und sein Wohnort Münsing am Starnberger See Trauerfeiern für ihren Ehrenbürger geplant. Brandenburg will am 17. September eine Gedenkfeier in der St. Gotthardtkirche abhalten, wo Loriot einst getauft wurde. Die Trauerfeier in Münsing soll an einem späteren Termin folgen. Die Beisetzung wird im engsten Familienkreis stattfinden.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar