NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Ai Weiwei will Steuerschuld zahlen und in Berufung gehen

Der chinesische Künstler Ai Weiwei will seine Steuerschulden (1,7 Millionen €) innerhalb der Rückzahlungsfrist begleichen. Erst danach könne er in Berufung gehen, sagte der 54-Jährige der ARD, auch wenn er bezweifle, dass er ein freier Mann sein werde. „Sie können mir jederzeit wieder etwas vorwerfen“, sagte er. Erneut zeigte sich Ai von den Spenden an ihn überwältigt; mehr als 20 000 Chinesen ließen ihm bisher rund 770 000 Euro zukommen. Auch aus Deutschland ging Geld ein, für das er sich bedankte. Es sei jedoch nicht nötig, da es genügend Unterstützung im eigenen Land gebe. dapd

Bund: 50 Millionen Euro

zusätzlich für die Kultur

Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat den Etat von Kulturstaatsminister Bernd Neumann um zusätzlich 50 Millionen Euro erhöht, die vor allem dem Denkmalschutz zugute kommen. Mit Unterstützung der Länder kann die Sanierung kultureller Infrastrukturen fortgesetzt werden. Der Kulturhaushalt steigt 2012 damit um 5,1 Prozent. Dass die Kultur von Kürzungen verschont bleibt, nannte Neumann „auch im Vergleich zu anderen europäischen Regierungen vorbildlich“. Der Bund gehe mit gutem Beispiel voran – „ein wichtiges Signal auch in Richtung von Länder und Kommunen“. Tsp

Akademie der Künste erhält Archiv

von Brecht-Schauspielerin Lutz

Die Schauspielerin Regine Lutz hat ihr Archiv der Berliner Akademie der Künste übergeben. Es enthält u.a. rund 1000 Briefe, die Lutz zwischen 1942 und 1968 mit ihren Eltern in Basel wechselte und die die damalige Arbeitssituation am Berliner Ensemble veranschaulichen. Lutz hatte Bertolt Brecht am Zürcher Schauspielhaus kennengelernt und war 1949 seiner Einladung ans BE gefolgt. dapd



Hardy Krüger sagt Lesetournee ab

Der Schauspieler und Schriftsteller Hardy Krüger (83) kann seine Lesetournee aus Gesundheitsgründen nicht fortsetzen. Auch der Termin am 20.11. im Berliner Schlossparktheater fällt aus. Er will die Lesungen im Sommer 2012 nachholen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben