NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Spanischer Architekt Rafael Moneo

erhält Prinz-von-Asturien-Preis

Der spanische Architekt Rafael Moneo ist in seinem Heimatland mit dem Prinz- von-Asturien-Preis in der Sparte der Künste ausgezeichnet worden. Moneo, 75, sei einer der bedeutendsten avantgardistischen Baumeister der Gegenwart, so die Jury. Die Preise werden jährlich in acht Sparten vergeben und sind mit je 50 000 Euro dotiert. Moneo baute unter anderem das Hotel und Bürogebäude Grand Hyatt am Potsdamer Platz in Berlin. dpa

Berliner Autor Moritz von Uslar

erhält Fontane-Preis

Der Berliner Autor Moritz von Uslar, 41, erhält den Fontane-Preis 2011 für Literatur der Stadt Neuruppin für sein Buch „Deutschboden“. Die Auszeichnung ist mit 5000 Euro dotiert. Uslars Schreibweise sei „sprachspielerisch, ungewohnt, frech und gerade in ihrer sprachlichen Schnoddrigkeit hintergründig und herzergreifend“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben