NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Von Heydebreck neuer Vorsitzender der Stiftung Denkmalschutz

Tessen von Heydebreck ist neuer Kuratoriumsvorsitzender der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Der Jurist tritt die Nachfolge des im November 2011 verstorbenen Gottfried Kiesow an, teilte die Stiftung am Donnerstag in Bonn mit. Der 1945 in Orth geborene von Heydebreck war seit 2003 Mitglied des Kuratoriums. Von 1994 bis 2007 war er Vorstandsmitglied der Deutschen Bank. Zudem ist er unter anderem Gründungsmitglied und Stifter der Deutsch-Polnischen Stiftung Kulturpflege und Denkmalschutz sowie Vorsitzender der Deutsche-Bank-Stiftung.dapd

Matisse-Gemälde in Miami

wieder aufgetaucht

Ein vermisstes Gemälde des französischen Künstlers Henri Matisse ist in einem Hotel in Miami wieder aufgetaucht. Ein Pärchen hatte versucht, das 2002 aus einem Museum in Caracas gestohlene Bild „Odaliske mit roter Hose“ zu verkaufen. Die potenziellen Käufer entpuppten sich als verdeckte FBI-Agenten. Behörden in Miami zufolge ergaben erste Überprüfungen die Echtheit des Bildes. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben