NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Samuel Youn singt

den „Holländer“ in Bayreuth

Der Bassbariton Samuel Youn ersetzt den wegen seiner Nazi-Tattoos zurückgetretenen Russen Evgeny Nikitin bei den Bayreuther Festspielen (siehe Glosse oben). Youn habe bereits bei der Generalprobe zum „Fliegenden Holländer“ am Samstag auf der Bühne gestanden, sagte ein Sprecher der Festspiele am Sonntag. Der Südkoreaner war im Falle einer Erkrankung als Ersatz für Nikitin vorgesehen gewesen. Bis zur Eröffnung der Festspiele am Mittwoch (25. Juli) sind Einzelproben mit ihm geplant. dapd

Warner zieht Filmwerbung

nach Massaker zurück

Das US-Studio Warner hat die Werbung für den Film „Gangster Squad“ mit Sean Penn zurückgezogen. Der Grund ist die Ähnlichkeit zum Massaker von Colorado: In dem Trailer schießen Gangster durch die Leinwand auf das Kinopublikum, das in Panik zu fliehen versucht. Laut „Los Angeles Times“ ist nun auch der Start des Films unsicher. Ursprünglich sollte er im September in den USA und im Oktober in Deutschland anlaufen. dpa

Regisseur Volker Lösch wird

mit dem Lessing-Preis geehrt

Der Lessing-Preis des Freistaates Sachsen geht an den Regisseur Volker Lösch. Der Preis ist mit 13 000 Euro dotiert und wird im Januar 2013 vergeben. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar