NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Hamburger Elbphilharmonie

wird frühestens 2015 fertig



Die Hamburger Elbphilharmonie wird frühestens 2015 fertig. Das geht aus dem neuen Sachstandsbericht hervor, der am Dienstag vom Hamburger SPD-Senat beschlossen wurde. Die Baustelle ruht seit November 2011, weil sich Stadt und Baukonzern Hochtief nicht über den Dachbau und Kosten einigen konnten. Anfang Juli hatten sich beide Seite darauf geeinigt, das Projekt neu zu ordnen und Kostenfragen von einem Schiedsgericht klären zu lassen. Zunächst sollte der Bau 77 Millionen Euro kosten und 2010 fertig sein. Mittlerweile liegen die Kosten für den Steuerzahler bei 323 Millionen Euro.dpa

St. Petersburg erlaubt Baubeginn von umstrittenem Wolkenkratzer

Trotz scharfer Kritik von Denkmalschützern hat St. Petersburg einer Tochter des Gazprom-Konzerns den Bau eines 463 Meter hohen Büroturms erlaubt. Der Architekt Rustam Rachmatullin kritisierte die Entscheidung als „Geringschätzung des örtlichen Kulturerbes“. Der Wolkenkratzer in Form eines gläsernen Pfeils werde nach Protest der Unesco zwar nicht im historischen Zentrum gebaut, dominiere trotzdem an seinem neuen Bauplatz im Nordwesten die Skyline. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben