NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

„Fast Forward“: Festival für

junge Regie in Braunschweig

Ein Berliner Student nimmt am 2. Europäischen Festival für junge Regie „Fast Forward“ in Braunschweig teil: Simon Kubischs Stück „Der Bürger“ gehört zu den acht Inszenierungen aus sechs Ländern, die bis zum Sonntag am dortigen Staatstheater zu sehen sind (Infos: www.staatstheater-braunschweig.de). Kubisch war Musiker, Autor und Kurzfilmer, bevor er 2009 an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin ein Regiestudium begann. Für seine Inszenierung hat er Leonhard Franks Roman von 1924 über die verwirrte bürgerliche Jugend bearbeitet und im Februar am Studiotheater „bat“ der Schule uraufgeführt. das

Placido Domingo wird

Sonderbotschafter der Unesco

Die Unesco will den spanischen Tenor Placido Domingo zum Sonderbotschafter ernennen. Damit soll dessen „ausdauerndes Engagement für junge Künstler“ gewürdigt werden. Die Ernennung des 71-jährigen, der mit dem Wettbewerb „Operalia“ Nachwuchssänger fördert, wird am 21. November in Paris stattfinden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben