NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Helmut-Käutner-Preis

für Christian Petzold



Der Berliner Filmemacher Christian Petzold erhält den Helmut-Käutner-Preis der Stadt Düsseldorf. Die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung wird ihm am Freitag überreicht, die Laudatio hält „Zeit“-Filmredakteurin Katja Nicodemus. Petzold ist „ein prägender Regisseur der deutschen Filmkultur“, so die Jury. „Seine Filme sind gesellschaftlich bewegend und lösen Debatten aus, gleichzeitig sind sie Ergebnis einer höchst eigenwilligen Formensprache.“ Der Regisseur hatte zuletzt das DDRDrama „Barbara“ herausgebracht. Tsp

Erich-Fromm-Preis

für Gesine Schwan

Gesine Schwan, Politologin und Präsidentin der Humboldt-Viadrina School of Governance, erhält am Donnerstag den Erich-Fromm-Preis 2013 für ihr europapolitisches Engagement. Schwan gelinge es, Trennendes durch „solidarisches und gemeinsames Handeln“ zu überwinden, erklärte die Fromm-Gesellschaft in Tübingen. Der mit 10 000 Euro dotierte Preis wird Schwan im Stuttgarter Neuen Schloss übergeben. KNA

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben