NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Johan Simons übernimmt

die Ruhrtriennale



Johan Simons soll 2015 neuer Intendant der Ruhrtriennale werden. Der Niederländer folgt Heiner Goebbels, der das Kultur-Festival in der zweiten Saison leitet. Der 66-jährige Simons ist seit 2010 Intendant der Münchner Kammerspiele und wird das Haus nach der Spielzeit 2014/15 verlassen. dpa

Gericht verurteilt Werner Spies

zu hohem Schadenersatz

Der Kunsthistoriker Werner Spies ist von einem Gericht in Frankreich zu Schadenersatz verurteilt worden. Das Zivilgericht der ersten Instanz in Nanterre hat ihn für schuldig befunden, ein vom Kunstfälscher Wolfgang Beltracchi produziertes Max-Ernst-Gemälde für echt erklärt zu haben. Spies und ein französischer Galerist wurden zu 652 883 Euro Schadenersatz verurteilt. Geklagt hatte ein Sammler, der das vermeintliche Max-Ernst-Bild „Erdbeben“ 2004 vom Galeristen Jacques de La Béraudière kaufte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben