NACHRICHTEN : NACHRICHTEN

Okwui Enwezor leitet Biennale



Okwui Enwezor, seit 2011 Chef am Münchner Haus der Kunst, wird künstlerischer Leiter der 56. Biennale in Venedig, die vom 9. Mai bis 22. November 2015 stattfindet. Den gebürtigen Nigerianer habe für dieses Amt prädestiniert, dass er sich stark mit der Globalisierung und ihren Bezügen zur Verwurzelung im Lokalen beschäftigt habe, hieß es. 2002 war er künstlerischer Leiter der Documenta 11 in Kassel. Tsp

Punkpionier Dick Dodd gestorben

Dick Dodd, Sänger der kalifornischen Protopunkband The Standells, ist tot. Er starb mit 68 Jahren in Kalifornien. Die Standells spielten in der Fernsehserie „The Munsters“, traten als Vorband der Rolling Stones auf, ihr Garagenrock war noch rauer. Mit „Dirty Water“ gelang ihnen ein amerikaweiter Hit, der zur Hymne von Boston aufstieg. Dodd arbeitete zuletzt als Limousinenfahrer. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben