Kultur : Nachrichten

DONNERSTAG, 27.9.

THEATER

HOT - Reithalle A Kamikaze Pictures, von Jan Liedtke, Regie: Petra Luisa Meyer , 19.30 Uhr

Kabarett Obelisk Fünf vor Sex, Andrea & Tatjana Meissner, 19.30 Uhr

Theaterschiff Quijotes letzter Auszug, von Steffen Mensching, Stadt-Spiel-Truppe, 20 Uhr

MUSIK

Friedenskirche Sanssouci Siegfried Pank (Viola da Gamba), Inge Lindner (Cembalo), Kristina Lung (Violine), Jörg Moor (Oboe), - Kammermusik des Barock, 19.30 Uhr

Hans Otto Theater Jazzwerkstatt: Sue Mingus, Mingus Moves, Mingus Dynasty, 20 Uhr

UND

Urania-Planetarium , Sterne über Potsdam - Orientierung am nächtlichen Himmel, Referent: Rolf König - Vortrag, 9.30 und 11 Uhr

Kosmische Dimensionen - Planeten, Sterne, Galaxien, Referent: Rolf König - Vortrag, 14 Uhr

FREITAG, 28.9.

THEATER

Hans Otto Theater Effi Briest, nach Theodor Fontane, Regie: Petra Luisa Meyer, 19.30 Uhr

Hans Otto Theater - Reithalle A Freistil,

Junges Theater, 21 Uhr

Kabarett Obelisk Iss wenigstens das Fleisch, Michael Ranz & Edgar May, 19.30 Uhr

Theaterschiff Fünf vor Sex, Andrea & Tatjana Meissner, 20 Uhr und Unter Sex Augen, Tatjana & Andrea Meissner - Comedy, 22 Uhr

MUSIK

Café Rothenburg Suchland Duo (Jazz), 21 Uhr

Lindenpark Bad Manners / Rolando Random & The Young Soul Rebels / Arthur and the Spooners (Support), 21 Uhr

Nikolaisaal Julia Fischer (Violine) & Friends, Kammerakademie - Werke von Beethoven, Mendelssohn Bartholdy, Schostakowitsch, 20 Uhr

UND

Hans Otto Theater Wie wir den Free Jazz erfunden haben, Dietrich Rauschtenberger, Musik: Johannes Bauer (tb), Dietrich Rauschtenberger (dr/perc), 23 Uhr, Neues Theater, Glasfoyer

Urania Keusche Göttin - vom Erlebnis musikalischer Interpretation: Karajan - oder die Kunst des Dirigierens, Referent: Dr. Eberhard Rudolph (Musikwissenschaftler), 18 Uhr

Urania-Planetarium, Die Sterne im Jahreslauf, Rolf König, 9.30 und 11 Uhr

Waschhaus Die anstrengende Daueranwesenheit der Gegenwart, Sarah Kuttner, 20.30 Uhr

SONNABEND, 29.9.

THEATER

Hans Otto Theater Effi Briest, von nach Theodor Fontane, Regie: Petra Luisa Meyer, 19.30 Uhr

Hans Otto Theater - Reithalle A Ehrensache, Theaterjugendclub, von Lutz Hübner, Regie: Carsten Kochan, 19.30 Uhr

Kabarett Obelisk Fünf vor Sex, Andrea & Tatjana Meissner, 19.30 Uhr

Puppenbühne Burattino Der Wolf und die sieben Geißlein, 15.30 Uhr

Theaterschiff Männer, Stadt-Spiel-Truppe, von Franz Wittenbrink - Schlagerrevue, 20 Uhr

Volkspark Der 32. Juni, Kinder- und Jugendcircus Montellino, 15 Uhr, Gr. Wiesenpark

MUSIK

Drachenhaus Sanssouci Trio Variacio, Musik Alter Meister - Kaiserliche Hofmusik, 19 Uhr

Lindenpark Knorkator, 21 Uhr

Nikolaisaal Mit 88 Tasten um die Welt, Joja Wendt (Jazz), 20 Uhr

Puschkin Javier Gori, Christian Friedl, Kunst-Genuß-Tour. Notturno - Klaviermusik von Brahms, Debussy und Ravel, 23.30 Uhr

UND

Café Koschuweit Liebe hoch Drei, anschließend Nachtschichtparty, 20 Uhr

Filmmuseum Kunst-Genuss-Tour, Dunkelführung durch den Märchenwald, 19, 21 Uhr

Swing Duo Potsdam 19.30, 21.30 Uhr

Drehen Sie Ihren eigenen Film, 18.30 Uhr

Indische Bibliothek Potsdam Vastu - Grundsätze der antiken indischen Raumgestaltung, Referent: Ramona Riedel Vortrag, 10 Uhr

Krongut Bornstedt Erntedankfest, Tanz, Musik, Markttreiben, Spezialitäten, 11 Uhr

Naturkundemuseum Kunst-Genuss-Tour,

Konzert Spatzenchor, Treffpunkt Naschkatzen, Tiere der Nacht, Fotoshooting mit Lieblingstier, Fischfütterung Schauaquarium, Mitternachtsführung, 18-24 Uhr

Urania-Planetarium 5. Deutschlandweiter Astronomietag, diverse Vorträge, Musik: Jazz-Quartett Swing Low, ab 18 Uhr

Wissenschaftspark Albert Einstein Lange Nacht der Sterne, Besichtigungen des Einsteinturms u. d. gr. Refraktors, Himmelsbeobachtung, Vorträge im Kuppelsaal zur Astronomie, Filmvorführungen, Experimente, 18 Uhr

SONNTAG, 30.9.

THEATER

Hans Otto Theater Die Jüdin von Toledo, von Franz Grillparzer, Regie: J. Kornmüller, 17 Uhr

Kabarett Obelisk Sand in Sicht, 16 Uhr

Puppenbühne Burattino , Der Wolf und die sieben Geißlein, 10 Uhr15.30 Uhr

Volkspark Berti, der Detektiv, Helmut Meier Lieder zum Mitmachen, 15 Uhr Wiesenpark

Der 32. Juni, Kinder- und Jugendcircus Montellino, 16 Uhr Wiesenpark

MUSIK

Altes Rathaus Duo Avivando - Werke von Telemann, C. Ph. E. Bach, Fauré u. Piazzolla, 17 Uhr

Nikolaisaal Landespolizeiorchester Brandenburg, 3. Sinfonisches Bläserkonzert - Werke von Rolf Rudin, Thomas Doss, John Williams, 17 Uhr

UND

Hans Otto Theater Professor Unrat, Heinrich Mann, Lesung mit Musik 11 Uhr, Unteres Foyer

Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte Vorführung Keramik-Malerei in der Ausstellung, Christa Tourmo , 10 Uhr

Krongut Bornstedt Erntedankfest, Tanz, Musik, Markttreiben, Spezialitäten, 11 Uhr

MONTAG, 1.10.

MUSIK

Waschhaus Erdmöbel, Schinkelhalle, 21 Uhr

UND

Urania-Planetarium , Sonne, Mond und Sterne, Referent: Rolf König - Vortrag, 9.30 und 11 Uhr

DIENSTAG, 2.10.

THEATER

Hans Otto Theater - Reithalle A Der nackte Kaiser, nach Andersen, Regie: Steudtner, 10 Uhr

Kabarett Obelisk Menschen, Tiere, Koalitionen, 19.30 Uhr

MUSIK

Nikolaisaal 10 Jahre 'The Voice' - Die Jubiläumsnacht, Geraldine MacGowan Band (Timeless Irish Music & Song) / Rudi Neuwirth solo / Yelena K (voc) & Andreas Schmidt (p) / Marlene Mortensen & Trio (Jazz) / Ute Kannenberg, Marc Secara, 20.30 Uhr

Schinkelhalle Lexy & K-Paul / Zombie Nation/ Akustikrausch (Diringer, Mikha Voron), 21 Uhr

UND

Pater-Bruns-Haus Savonarola - Ketzer oder Heiliger?, Referent: Dr. Detlef Peitz, 19.30 Uhr

Urania-Planetarium , Die Sterne im Jahreslauf, Vortrag, 9.30 und 11 Uhr

Rote Riesen, Weiße Zwerge, Schwarze Löcher - Der Lebensweg der Sterne, Vortrag, 14 Uhr

MITTWOCH, 3.10.

THEATER

Hans Otto Theater - Reithalle A Kamikaze Pictures, von Jan Liedtke, Regie: Petra Luisa Meyer - Junges Theater, 19 Uhr

Kabarett Obelisk Menschen, Tiere, Koalitionen, 19.30 Uhr

Puppenbühne Burattino , Die drei kleinen Schweinchen, 10 Uhr15.30 Uhr

Theaterschiff Quijotes letzter Auszug, von Steffen Mensching, Stadt-Spiel-Truppe, 20 Uhr

T-Werk Der kleine Häwelmann, nach Theodor Storm, Theater DeGater 87, Regie: Jens-Uwe Sprengel - Traumspiel mit Musik, 14 Uhr

MUSIK

St. Peter und Paul Andreas Zacher (Orgel) - Werke von J. S. Bach, 17 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben