Kultur : Nachrichten

DONNERSTAG, 4.10.

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin Clown PatschMo spielt: Das tapfere Schneiderlein, Puppentheater Parthier (ab 4 Jahre), 10 Uhr

Atze - Studiobühne Vorb. 81 79 91 88,

Die kleine Meerjungfrau, von Andersen, Atze – Musiktheater für Kinder, Regie: Günther Jankowiak (ab 5 Jahre), 10 Uhr

Atze - Theatersaal Eine Woche voller Samstage (5-11 Jahre), 10.30 Uhr

BKA Vorb. 61 40 19 20, The clown who lost his circus, Platypus Theater (ab 9 Jahre), 11 Uhr

Deutsche Oper Der Freischütz für Kinder, von Carl Maria von Weber, Oper, Regie: Curt A.

Roesler (ab 7 Jahre), 11 Uhr

Figurentheater Grashüpfer Hündchen und

Kätzchen, nach Josef Capek, Theater Rafael Zwischenraum (ab 3 Jahre), 10 Uhr

Humboldt-Universität Humboldt-Kinder-Uni: Eine Reise in unseren Kopf. wie das Gehirn

arbeitet, 17 Uhr, Audimax

Zaubertheater Igor Jedlin Zauberhits für Kids, 15.30 Uhr

FREITAG, 5.10.

BKA Vorb. 61 40 19 20, The Kooky Show, Platypus Theater, Regie: Detlef Wintzen (ab 9), 9.15, 11 Uhr

Deutsche Oper Der Freischütz für Kinder, von Weber, Oper, Regie: Roesler (ab 7), 11, 15 Uhr

FEZ Berlin Neues Sinfonieorchester Berlin,

Kindersinfonie & Kleine Nachtmusik von

Leopold und W. A. Mozart, 10 Uhr

Figurentheater Grashüpfer Wer versteckt sich vor dem kleinen Hund?, Theater Sabine

Steglich, 10 Uhr

PallasT Unser komischer Vati, von A. Urbanowitsch (ab 3 Jahre), Theater Gesichter, 10 Uhr

Puppentheater-Museum Taschenlampenführung für Besucher mit starken Nerven,

Anm. empf., 11 Uhr

Theater an der Parkaue Ursel, von Guy Krneta (ab 6 Jahre), 10 Uhr, Bühne 3

SONNABEND, 6.10.

Deutsche Oper Der Freischütz für Kinder,

von Carl Maria von Weber, Oper, Regie:

Curt A. Roesler (ab 7 Jahre), 11 Uhr,

letzte Vorstellung

Grips Theater in der Schiller Theater Werkstatt schwarzweißLila, von Volker Schmidt,

Regie: Yüksel Yolcu (ab 10 Jahre), 16 Uhr

Haus des Rundfunks Hört mal her! 20 Jahre Ohrenbär!, Boris Aljinovic, Antje von der Ahe und Jürgen Thormann lesen live Ohrenbär-Geschichten, Musik: Robert Metcalf & Band, Mod.: Daniel Reinsberg, 15 Uhr, Kleiner Sendesaal

Konzerthaus Berlin Papageno spielt auf der Zauberflöte – Mozart für Kinder, von Eberhard Streul nach Mozart und Schikaneder

(ab 5 Jahre), 15.30 Uhr, Musikclub

Labyrinth Kindermuseum Riesig feiern – der Labyrinth-Kindergeburtstag!, 13 Uhr

Ufa Fabrik Familienfest: 20 Jahre Nachbarschaftszentrum, Kinderprogramm, ab 15.30 Uhr Varia Vineta Rotkäppchen, 11, 16 Uhr

SONNTAG, 7.10.

eßkultur im Museum Dahlem Märchenfrühstück – 1001 Morgen im orientalischen Zelt, orientalische Märchenlesung mit Büffet im

Beduinenzelt, Anm. erf., 11 Uhr

Ethnologisches Museum Schwein gehabt!, Familienführung durch die Sonderausstellung „Welt der Schatten. Kunst der Südsee. Totenkult und Ahnenbilder aus Neuirland“, 14.30 Uhr

Grips Theater Wehr dich, Mathilda!, nach Annika Holm, Regie: Rüdiger Wandel (ab 6), 16 Uhr

Hamburger Bahnhof / Museum für Gegenwart Berlin Zündende Ideen, Führung und Workshop, 14 Uhr

Hans Wurst Nachfahren Die Bremer Stadtmusikanten, nach den Gebr. Grimm, mit Live-Musik, Regie: Siegfried Heinzmann, 16 Uhr

Haus des Rundfunks Hört mal her! 20 Jahre Ohrenbär!, Boris Aljinovic, Antje von der Ahe und Jürgen Thormann lesen live Ohrenbär-Geschichten, 11, 15 Uhr, Kl. Sendesaal

Jüdisches Museum Halacha und Hefezopf – was kommt in den Schabbattopf?, Führung, 11 Uhr

Kammermusiksaal Edvard Grieg für die ganze Familie: Kammerorchester Unter den Linden, 11.30 Uhr

Konzerthaus Berlin Papageno spielt auf der Zauberflöte – Mozart für Kinder, von Eberhard Streul nach Mozart und Schikaneder

(ab 5 Jahre), 15.30 Uhr, Musikclub

Theater an der Parkaue Macht nichts, von

Sascha Bunge nach Michael Ende, Regie:

Sascha Bunge (ab 8 Jahre), 16 Uhr, Bühne 3

Theater der kleinen Form Zirkus Schardam, nach Daniil Charms, 11, öffentl. Generalprobe, 16 Uhr, Premiere

Theater o.N. Vorb. erf., Kasper und der Drache, Regie: Gottfried Röszler (ab 5 Jahre), 16 Uhr

Varia Vineta Schneewittchen (ab 4 Jahre),

11, 16 Uhr

MONTAG, 8.10.

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin Gerron – VideoTanzTheater gegen das Vergessen, von Bel Kaufmann, Tanzwerkstatt No Limit,

(ab 6 Jahre), 10 Uhr

Atze - Theatersaal Hier kommt Lupe, von

Thomas Sutter, Regie: Günter Jankowiak

(6-9 Jahre), 10.30 Uhr

BKA Extrakicks, Spielwerkstatt Berlin

(ab 8 Jahre), 10.30 Uhr

Grips Theater Wehr dich, Mathilda!, nach Annika Holm, Regie: Rüdiger Wandel (ab 6), 10 Uhr

Grips Theater in der Schiller Theater Werkstatt schwarzweißLila, von Volker Schmidt, Regie: Yüksel Yolcu (ab 10 Jahre), 11 Uhr

Teehaus im Englischen Garten Pippi Langstrumpf, Berliner Puppentheater, 10, 15 Uhr

Theater an der Parkaue Macht nichts, von

Sascha Bunge nach Michael Ende, Regie:

Sascha Bunge (ab 8 Jahre), 10 Uhr, Bühne 3

DIENSTAG, 9.10.

Atze - Theatersaal Ronja Räubertochter, nach Astrid Lindgren, musikal. Ltg.: Matthias Witting, Regie: Herman Vinck (5-11 Jahre), 10.30 Uhr

Grips Theater Wehr dich, Mathilda!, nach Annika Holm, Regie: Rüdiger Wandel (ab 6), 10 Uhr

Grips Theater in der Schiller Theater Werkstatt schwarzweißLila, von Volker Schmidt, Regie: Yüksel Yolcu (ab 10 Jahre), 11 Uhr

Puppentheater-Museum Hoppla, hier bin ich! (ab 3 Jahre), 10 Uhr

Schaubude Das kleine Ich bin ich, nach Mira Lobe, Das weite Theater, Spiel mit Schattenfiguren, Regie: Torsten Gesser (ab 3 Jahre), 10 Uhr

MITTWOCH, 10.10.

Astrid-Lindgren-Bühne im FEZ Berlin Michel aus Lönneberga, von Astrid Lindgren, Regie: Matthias Witting (ab 4 Jahre), 10.30 Uhr

Atze - Theatersaal Ronja Räubertochter, nach Astrid Lindgren, musikal. Ltg.: Matthias Witting, Regie: Herman Vinck (5-11 Jahre), 9.30 Uhr

Saalbau Neukölln Vorb. 030/32 10 33 03, Schiff ahoi!, mimicus, die Kinderliedermacher (ab 3 Jahre), 10.30 Uhr

Theater an der Parkaue Macht nichts, von

Sascha Bunge nach Michael Ende, Regie:

Sascha Bunge (ab 8 Jahre), 10 Uhr, Bühne 3

0 Kommentare

Neuester Kommentar