Kultur : Nachrichten

DONNERSTAG, 1.11.

LESUNGEN

90 Grad krimi-tage-berlin / 16. Berlin-Brandenburgische Buchwochen: Abschlussfest der krimi-tage-berlin, 23 Uhr

Humboldt-Bibliothek Briefwechsel der Eltern Caroline und Wilhelm von Humboldt nach dem Tod ihres Kindes, von und mit: Isabella

Vertes-Schütter, Rolf Becker, 20 Uhr

Literaturforum im Brecht-Haus Und dennoch Hoffnung. Peter Weiss, von und mit: Jens-Fietle Dwars, Gespräch mit Klaus J. Scherpe,

20 Uhr

Paris Bar krimi-tage-berlin / 16. Berlin-Brandenburgische Buchwochen: Hinter blinden Fenstern, von Friedrich Ani, es liest: Peter Fitz, 20 Uhr

VORTRÄGE

Museum für Naturkunde Meteoritenkrater in Natur, Dr. Thomas Kenkmann, Experiment und Simulation, 19.30 Uhr

Volksbühne Kultursalon 53 - Bündnis 90/Die Grünen: Theaters fürs Leben – zum Stellenwert von Kinder- und Jugendtheater heute,

19 Uhr, Roter Salon

FREITAG, 2.11.

LESUNGEN

actorscut.com Die Blendung, von Elias Canetti, es lesen: Inga Dietrich, Mathias Eysen, 20.07 Uhr

Backfabrik Vorb. reservierung@literatur-station.de, Literatur-Station: Schiedsrichter

Fertig, von und mit: Thomas Brussig,

anschl. Publikumsgespräch, 20 Uhr, 4. OG

Literaturhaus Berlin New York lesen 1 - New York in Bewegung: Texte, von Walt Whitman, Mark Twain, John Dos Passos, Egon Erwin Kisch, Carl Zuckmayer, Susan Sontag,

Paul Auster u. a., es lesen: Sabine Falkenberg, Friedhelm Ptok, 20 Uhr, Gr. Saal

Literaturwerkstatt Berlin Leben und Schreiben nach dem open mike, von und mit: Lucy Fricke, Christian Schloyer, Thomas von Steinaecker, mit Gespräch, Mod.: Ijoma Mangold, 20 Uhr

VORTRÄGE

Portland-Cement-Haus Vorb. 564 02 63,

Carlshorster Salon: Brasilien – die Lebensfreude, Interkultureller Salonabend mit dem Duo Paulinho de Almeida, Jane Leal und Samba-

Tänzerin Valdirene Dey u. a., Mod.: Alina

Martirosjan-Pätzold, 19.30 Uhr

SONNABEND, 3.11.

LESUNGEN

Buchkantine Kleiner Mann – ganz Groß!, Lese-Performance mit Nils Heinrich, Autor von „Vitamine sind die Guten“, 20 Uhr

Literaturhaus Berlin Was ich zu glauben gelernt habe, von und mit: Joseph Weizenbaum, 20 Uhr, Gr. Saal

Volksbühne Lesebühne: Die Staubfängerin,

von und mit: Katja Oskamp, Buchpremiere,

21 Uhr, Roter Salon

Wabe 15. open mike – Int. Wettbewerb junger deutschsprachiger Literatur, 21 Nachwuchsautoren haben 15 Minuten lang Zeit, die Jury zu überzeugen, 14 Uhr

VORTRÄGE

Statthaus Böcklerpark Wunder Indien –

Rundreise mit der Eisenbahn, Friedrich Kelm, Dia-Show, 19 Uhr

SONNTAG, 4.11.

LESUNGEN

frannz HörTheater im frannz Club: Das Wiegenlied vom Recht, von David Lindemann, 20 Uhr

Kulturhaus Spandau Tristan und Isolde – wer weiß schon was Liebe ist / Tierliederliches, von und mit: Wolfgang Malischewski, Erzählung / Gedichtauswahl, 18 Uhr

Radialsystem Medea. Stimmen, von und mit: Christa Wolf, Roman, Amphion Bläseroktett

Basel spielt Joseph Triebensees Bearbeitung der Opernmusik „Medée“ von Cherubini, 11 Uhr

Wabe 15. open mike – Int. Wettbewerb junger deutschsprachiger Literatur, 12 Uhr

Preisverleihung, 16 Uhr

VORTRÄGE

Haus der Wannsee-Konferenz Dr. Gerhard

Klopfer – ein „integrer und nobler Rechtsanwalt der alten Schule“?, Markus Heckmann, 15.30 Uhr

MONTAG, 5.11.

LESUNGEN

BKA Der Literarische Salon Britta Gansebohm: Nirgendwoher, Irgendwohin, von und mit:

Susanne Schädlich, Roman, 20.30 Uhr

Literaturhaus Berlin New York lesen 2 - Leben in New York: Texte, von Klaus Mann, Alexis de Tocqueville, Wladimir Majakowski, Rose Ausländer, Friedrich Torberg, F. Scott Fitzgerald u. a., es lesen: Sabine Falkenberg, Friedhelm Ptok, 20 Uhr, Gr. Saal

Die Mittagsfrau, von Julia Franck, es liest:

Richard Burger, 21 Uhr, Wintergarten im Café

Theater o.N. Literatursalon: Fremdwörterbuchsonette, von und mit: Ann Cotten, 20 Uhr

Literatursalon: Tasmon, von und mit: Thorsten Palzhoff, 20 Uhr

VORTRÄGE

Kavalierhaus Kunstsalon: Porträt des Pankower Komponisten Manfred Schubert, Hartmut

Behrsing, mit musikalischer Untermalung von Sybille Juling (Sopran), Lars Juling (Alphorn,

Posaune) und Hartmut Behrsing (Alphorn,

Klavier), 20 Uhr

DIENSTAG, 6.11.

LESUNGEN

Literarisches Colloquium Berlin Die Jäger von Karinhall, von und mit: Carl-Henning Wijkmark, Roman, im Anschluss Gespräch mit dem Autor und Aris Fioretos, 20 Uhr

Literaturhaus Berlin 16. Berlin-Brandenburgische Buchwochen: Das Lied der traurigen

Mutter, von und mit: Carmen-Francesca Banciu, Roman, 20 Uhr, Gr. Saal

Museen Dahlem Dahlemer Autorenforum:

Nemesis. Der Westen im Krieg, von und mit: Jörg Friedrich, 19.30 Uhr

Starick in Schmargendorf 16. Berlin-Brandenburgische Buchwochen: Die Furtwänglers, von und mit: Eberhard Straub, 20 Uhr

VORTRÄGE

American Academy Interrogating African

Modernity: Art, Cultural Politics, Global Identities, Sylvester Ogbechie ,

20 Uhr, in engl. Sprache

Katholische Akademie Die Menschen gewinnen – Die Zukunft der Seelsorge gestalten,

Gespräch und Vortrag mit Dr. Elisabeth

Schieffer, Pater Hermann Kügler u. a., 10 Uhr

MITTWOCH, 7.11.

LESUNGEN

Buchhandlung SoSch Wer immer schmunzelnd sich bemüht, von und mit: Dieter Hallervorden, 20.30 Uhr

Grüner Salon/Volksbühne Tagesspiegel-Salon: Einfach abgehängt, von und mit: Nadja

Klingen & Jens König, mit Buchpräsentation, 20 Uhr

Literaturhaus Berlin Der andere nebenan. Eine Anthologie aus dem Südosten Europas, von und mit: Fatos Kongoli, Biljana Srbljanovic, László Végel, Mod.: Richard Swartz, Dolmetscher: Alida Bremer, Joachim Röhm, 20 Uhr, Gr. Saal

Münzsalon Macht, Gewalt, Erinnerung (1): Mein Freund Klaus / Tod eines Trüffelschweins, von und mit: Peter O. Chotjewitz / Thomas Weiss, Roman, mit Gespräch mit den Autoren,

Mod.: Frank Meyer, 20 Uhr

Neuköllner Oper Die Süßen / Glitter and be gay, von Karl Friedrich von Linden / Kevin Clarke, Buchvorstellung mit Gayle Tufts und den

Autoren, 20 Uhr

VORTRÄGE

Berliner Stadtbibliothek Der Berliner

Spirituosenfabrikant Carl Joseph Aloys Gilka (1812-1873) und seine Familie, Klaus-Dieter Wille, 19 Uhr, Kl. Säulensaal

Werkstatt der Kulturen Klimaschutz und Kernenergie – eine Vernunftehe?, Diskussion mit

Dr. Gerd Jäger, Renate Künast, Mod.: Bascha Mika, Prof. Michael Rutz, 18 Uhr, Club

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben