Kultur : Nachrichten

Kürzlich war ich bei Freunden zum Abendessen eingeladen. Für deren Tochter hatte ich ein kleines Geschenk dabei. Diese hatte allerdings Besuch von einer Freundin, für die ich gar nichts hatte. Das tat mir leid, und ich war nicht sicher, ob man lieber keinem Kind etwas geben soll als nur einem.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben