Kultur : Nachrichten

DONNERSTAG, 27.12.

Französische Friedrichstadtkirche

Festliches Konzert zum Jahreswechsel:

Daniel Schmahl (Trompete, Corno da caccia), Johannes Gebhardt (Orgel), Werke von Bach, Albinoni, Thomé, Pennequin u. a., 20 Uhr

Kammermusiksaal

Tschechische Kammerphilharmonie Prag,

Ltg.: Vojtech Spurný; Martin Kos (Violine),

Vivaldi: Die vier Jahreszeiten; Händel:

Wassermusik-Suiten Nr. 1 F-Dur u. Nr. 2

D-Dur, 20 Uhr

Komische Oper Die Liebe zu den drei Orangen, von Sergej Prokofjew, Ltg.: Matthias Foremny, Regie: Andreas Homoki, 19 Uhr

Konzerthaus Berlin

Hendrik Heilmann (Klavier); Tobias Berndt

(Orgel), Werke von Widor, Schubert, Bédard

u. Saint-Saëns, 19 Uhr, Gr. Saal

Staatsoper Die Hochzeit des Figaro,

von W. A. Mozart, Ltg.: Dan Ettinger,

Regie: Thomas Langhoff, 19 Uhr

FREITAG, 28.12.

Berliner Dom Festliches Weihnachskonzert: Deutsches Kammerorchester, Ltg.: Knut

Zimmermann, Werke von Telemann, Zelenka

u. Bach, 20 Uhr

Deutsche Oper

Tiefland, von Eugen d'Albert, Ltg.: Yves Abel, Regie: Roland Schwab, 19.30 Uhr

Französische Friedrichstadtkirche

Vladimir Mogilevsky (Klavier), F. Chopin:

Nocturne b-Moll op. 9 Nr. 1, Nocturne Es-Dur

op. 9 Nr. 2, Nocturne h-Dur op. 9 Nr. 3,

Polonaise cis-Moll op. 26 Nr. 1 u. a., 20 Uhr

Komische Oper Die Verurteilung des Lukullus, von Paul Dessau, Ltg.: Eberhard Kloke,

Regie: Katja Czellnik, 19 Uhr

Konzerthaus Berlin

Nordostdeutsche Philharmonie, Karl-Forster-

Chor, Ltg.: Enrique Batiz; Vanessa Barkowski (Mezzosopran), Paul Kaufmann (Tenor),

Tobias Hagge (Bass), Beethoven: Sinfonie

Nr. 9 d-Moll op. 125 mit Schlusschor über

Schillers Ode „An die Freude“, 20 Uhr

Ölbergkirche Anne Folger (Klavier), Debussy: Childrens Corner; Ravel: Sonatine fis-Moll; Saint-Saëns: Toccata op. 111 Nr. 6; Liszt:

Ballade Nr. 2 h-Moll, 20 Uhr

Scala Feuerwerk der Operette, 14.30 Uhr

Staatsoper Madama Butterfly, von Giacomo Puccini, Ltg.: Marco Letonja, Regie: Eike Gramss, 19 Uhr

SONNABEND, 29.12.

Berliner Dom

Domvesper: Andreas Sieling (Orgel),

Werke von Bach, Franck u. Widor, 18 Uhr

Deutsche Oper

Lucia di Lammermoor, von Gaetano Donizetti, Ltg.: Renato Palumbo, Regie: Filippo Sanjust, 19.30 Uhr, letzte Vorstellung

Französische Friedrichstadtkirche

Ratko Delorko (Klavier), Werke von J. S. Bach,

G. F. Händel, L. Dussek, W. A. Mozart u. a., 16 Uhr

Ratko Delorko (Klavier), Werke von J. S. Bach,

L. Dussek, D. Cimarosa, F. Schubert u. a., 20 Uhr

Grunewaldkirche Wilmersdorf

Benefizkonzert für die Opfer des Stalinismus: Kammermusikensemble „Memorial“, 19.30 Uhr

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Orgelvesper: Uwe Komischke (Trompete),

Thorsten Pech (Orgel), Werke von Mouret,

Rheinberger u. Pech, 18 Uhr

Kammermusiksaal Italienische Nacht: Festival Orchester Berlin, Ltg.: Stefan Bevier; Wiktor

Kuzniecow (Violine), Puccini: Chrysanthemums; Rossini: Streichersonate Nr. 3 C-Dur; Corelli: Violinsonate op. 5 Nr. 12 „La follia“; Vivaldi: Die vier Jahreszeiten, 20 Uhr

Komische Oper

Die Zauberflöte, von W. A. Mozart, Ltg.: Kimbo Ishii-Eto, Regie: Hans Neuenfels, 19 Uhr

Konzerthaus Berlin

József Lendvay & Friends, 20 Uhr

Philharmonie

Berliner Philharmoniker, Ltg.: Sir Simon Rattle, Borodin: Polowetzer Tänze aus der Oper Fürst Igor; Symphonie Nr. 2 h-Moll; Mussorgsky:

Vorspiel zur Oper Chowanschtschina; Bilder

einer Ausstellung (Orchesterfassung von

Ravel), 20 Uhr (Einführung 19 Uhr)

Radialsystem

Carmina Burana, von Carl Orff, Regie: Jens-Uwe Sprengel, Ltg.: Rainer Böhm, Ensemble Alta Musica & T-Werk, Musiktheater, 20 Uhr

Scala Feuerwerk der Operette, 14.30 Uhr

Schloss Glienicke Alexander Malter, Ludmilla Kogan (Klavier), Werke von Mozart, Schubert, Dvorak für Klavier zu vier Händen, 16 Uhr

St. Dominicus-Kirche Weihnachtsrausch und Jahreswechsel: Mario Oliver Bohnhoff, Werke von Bach, Buxtehude, Rathgeber u. Bohnhoff, 19.05 Uhr

St. Marien-Kirche Mitte

Festliches Konzert zum Jahreswechsel:

Daniel Schmahl (Trompete, Corno da caccia), Johannes Gebhardt (Orgel), Werke von Bach, Albinoni, Thomé, Pennequin u. a., 20 Uhr

Staatsoper Don Giovanni, von Wolfgang

Amadeus Mozart, Ltg.: Daniel Barenboim,

Regie: Peter Mussbach, 18 Uhr

SONNTAG, 30.12.

Französische Friedrichstadtkirche Festliches Konzert zum Jahreswechsel: Daniel Schmahl (Trompete, Corno da caccia), Johannes

Gebhardt (Orgel), Werke von Bach, Albinoni, Thomé, Pennequin u. a., 15 Uhr

Gemeindezentrum der Melanchthonkirche Kreuzberg Anne Folger (Klavier), Werke von

Debussy, Ravel, Saint-Saëns und Liszt, 18 Uhr

Kammermusiksaal Classic Highlights zur

Jahreswende: Festival Orchester Berlin,

Ltg.: Stefan Bevier; Robert Bachara (Violine), Paganini: Rondo „La Campanella“ aus dem

Concerto h-Moll Nr. 2 op. 7; Mozart: Serenade G-Dur „Eine kleine Nachtmusik“; Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert d-Moll; Tschaikowsky: Streicherserenade C-Dur op. 48, 15 Uhr

Wiener Johann-Strauß-Silvestergala: Sinfonie-

Orchester Wien, Ltg.: Sung Jun Park; Sylvia Schwartz (Sopran), Walzermelodien, 20 Uhr

Komische Oper Konzerte zum Neuen Jahr ...: Orchester der Komischen Oper Berlin,

Ltg.: Carl St. Clair; Cynthia Haymon (Sopran), Kevin Deas (Bassbariton), Gesangssolisten

der Komischen Oper Berlin, Mod.: Gayle Tufts, Ausschnitte aus Musicals von Bernstein, Gershwin, Barber, Copland, Kander, Floyd,

Previn u. a., 16, 20 Uhr

Konzerthaus Berlin

Wiener Johann-Strauß-Silvestergala: Das

Sinfonie-Orchester Wien, Ltg.: Sung Jun Park; Sylvia Schwartz (Sopran), Werke von J. Strauß, Tschaikowsky, Gounod, Brahms u. a., 16 Uhr, Gr. Saal

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Ltg.: Marek Janowski, Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll

op. 125 mit Schlusschor über Schillers Ode

„An die Freude“, 20 Uhr, Gr. Saal

Melanchthon-Kirche Spandau

Feuerwerk der Orgelmusik zur Jahreswende: Rudolf Seidel (Orgel), Werke von Bach, Widor, Vierne, Messiaen, Liszt u. a., 18 Uhr

Philharmonie

Berliner Philharmoniker, Ltg.: Sir Simon Rattle, Borodin: Polowetzer Tänze aus der Oper Fürst Igor; Symphonie Nr. 2 h-Moll; Mussorgsky:

Vorspiel zur Oper Chowanschtschina; Bilder

einer Ausstellung (Orchesterfassung von

Ravel), 20 Uhr (Einführung 19 Uhr)

Radialsystem Carmina Burana, von C. Orff,

Regie: Sprengel, Ltg.: Rainer Böhm, Ensemble Alta Musica & T-Werk, Musiktheater, 20 Uhr

Scala Feuerwerk der Operette, 14.30 Uhr

Schloss Glienicke Hendrikje Resa (Violine);

Neithard Resa (Viola), Alexander Malter

(Klavier), Mozart: Kegelstatt-Trio; Violinsonaten von Mozart, Schubert und Dvorak, 16 Uhr

St. Marien-Kirche Mitte Festliches Konzert

zum Jahreswechsel: Daniel Schmahl (Trompete, Corno da caccia), Johannes Gebhardt (Orgel), Werke von Bach, Albinoni, Thomé, Pennequin

u. a., 15 Uhr

Volksbühne Das Wachsfigurenkabinett,

von Karl Amadeus Hartmann, Regie: Michael von zur Mühlen, Oper, 19 Uhr

Der Jasager und Der Neinsager, von Bertolt Brecht/Kurt Weill, Regie: Frank Castorf,

Opern, 21 Uhr, Hinterbühne

Frühling (Discount d'amour), nach Franz Léhar, Regie: Johannes Müller, Ltg.: Armin Pomeranz, Operette, 21 Uhr, Sternfoyer

Wozzeck, von Alban Berg nach Georg Büchner, Regie: David Marton, Oper, 21 Uhr, 3. Stock

MONTAG, 31.12.

Berliner Dom Orgel-Wunschkonzert zum

Jahresabschluss: Andreas Sieling, 20.30 Uhr

Christophoruskirche Friedrichshagen

Lothar Graap (Orgel), 23 Uhr

Deutsche Oper La Traviata, von Giuseppe Verdi, Ltg.: Renato Palumbo, Regie: Götz Friedrich, Choreogr.: Klaus Beelitz, 15, 19 Uhr

Französische Friedrichstadtkirche

Kilian Neuhaus (Orgel), Werke von J. S. Bach, Messiaen, Widor u. a., 15 Uhr

Ohren zu und durch - Silvester-Gala: Merlion Quartett, 20 Uhr

Grunewaldkirche Wilmersdorf Silvesterkonzert: Ensemble Zeit für Barock, Ltg.: Hannes Maczey (Piccolotrompete); Sylvia Tazberik (Sopran),

Tobias Berndt (Orgel), Werke von Händel,

Scarlatti, Vivaldi, Albinoni u. a., 20 Uhr

Heilig-Kreuz-Kirche Kreuzberg

Lautten Compagney, Kompositionen von

Tarquinio Merula und Philip Glass, 21 Uhr

Hochmeisterkirche Katrin und Christian Hagitte (Orgel, Flöte, Harfe, Klarinette), Werke von

Debussy, engl. Grounds, Telemann u. a., 18 Uhr

ICC Wien bleibt Wien: Die Fledermaus,

von Johann Strauß, Ltg.: Leslaw Salacki,

Musiktheater Lodz, Operette, 15.30, 19.30 Uhr

Jesus-Christus-Kirche Dahlem

Fug & Unfug: Renate Wirth, Ulrich Eckhardt

(Orgel), Werke von Purcell, J. S. Bach, Scarlatti, Sweelinck, Ives, Albright, Tschaikowsky u.

Lefebure-Wely, anschl. Turmbesteigung, 22.30 Uhr

Johanneskirche Frohnau

Feuerwerk für Orgel: Jörg Walter, Widor: Toccata F-Dur; Bach: Toccata d-Moll; Vierne: Finale aus Symphonie Nr. 1 u. a., 22 Uhr

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

1. Silvesterkonzert: Barockensemble Concerto Brandenburg, Ltg.: Christian Friedrich Dallmann; Robert Langbein (Horn), Werke von Mozart u. a., 15.30 Uhr

Silvester-Festkonzert: Concerto Brandenburg, Ltg.: Christian Friedrich Dallmann; Robert

Langbein (Horn), J. Chr. Bach: Sinfonie g-Moll op. 6, Nr. 6; Mozart: Hornkonzert Es-Dur;

Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4

A-Dur op. 90 „Italienische“, 20 Uhr

Musik und Wort zum Jahreswechsel:

Uwe-Carsten Groß (Orgel), Werke von Bach, Behnke u. Kunkel, 23 Uhr

Kammermusiksaal Silvesterkonzert - Ein Fest der Liebe: Berliner Symphoniker und Solisten, Ltg.: Lior Shambadal, 15.30, 19 Uhr

Kirche Alt-Tegel

Gesine Hagemann (Orgel), Werke von Bach, Guilmant, Vierne u. Widor, 18 Uhr

Kirche Zum Guten Hirten

Maria Jürgensen (Orgel), Werke von Bach,

Mendelssohn, Albright u. a., 20 Uhr

Kirche zur Frohen Botschaft

Natalie Miller (Orgel), Helmut Hauskeller

(Panflöte), Besinnliches und Spritziges

zum Jahreswechsel, 22 Uhr

Komische Oper Die Fledermaus, von Johann Strauß, Ltg.: Markus Poschner, Regie: Andreas Homoki, Operette, 18 Uhr

Königin-Luise-Kirche

Feuerwerk auf der Orgel: Brigitta Avila,

anschl. Turmbesteigung, 22 Uhr

Konzerthaus Berlin

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Ltg.: Marek Janowski, Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-Moll

op. 125 mit Schlusschor über Schillers Ode

„An die Freude“, 16 Uhr, Gr. Saal

Salonorchester Metropol Berlin, Ltg.: Torsten Scholz, Werke von J. Strauß, Lehár u. a.,

16, 19 Uhr, Kl. Saal

Silvester 'à la carte': Konzerthaus Orchester Berlin, Ltg.: Lothar Zagrosek; Ewa Kupiec

(Klavier), Bartók: Tanzsuite für Orchester;

Kodály: „Tänze aus Gálanta“; Chopin: Andante spianato und Grande Polonaise brillante für

Klavier und Orchester op. 22; R. Strauss:

Burleske für Klavier und Orchester d-Moll;

Ravel: Klavierkonzert G-Dur; Schubert: Sinfonie Nr. 5 C-Dur; Wagner: Sinfonie C-Dur; Bizet:

Sinfonie C-Dur; Borodin: „Polowetzer Tänze“; Offenbach: Ouvertüre zur Operette „Orpheus in der Unterwelt“; Elgar: Zwei Märsche aus „Pomp and Circumstances“ op. 39, 19 Uhr, Gr. Saal

Lindenkirche Wilmersdorf

Festliche Orgelmusik: Günter Brick, Werke

von Bach, Händel, Franck u. Widor, 20 Uhr

Luisenkirche Charlottenburg

Feuerwerk für Orgel: Gerhard Oppelt, J. S.

Bach: Fantasie und Fuge g-Moll; Widor:

Symphonie Nr. 5, op 42 f-Moll; Werke von

Sweelinck u. Buxtehude, 20 Uhr

Paulus-Kirche Zehlendorf

La tierra se esta gozando: Ensemble Cum

Altam, Werke von Guerrero, Gombert,

Jiménez, Oriz, Hidalgo u. a., 19 Uhr

Philharmonie Berliner Philharmoniker,

Ltg.: Sir Simon Rattle, Borodin: Polowetzer Tänze aus der Oper Fürst Igor; Symphonie

Nr. 2 h-Moll; Mussorgsky: Vorspiel zur Oper

Chowanschtschina; Bilder einer Ausstellung (Orchesterfassung von Ravel), 17.15 Uhr

(Einführung 16.15 Uhr)

Radialsystem Carmina Burana, von Carl Orff, Regie: Jens-Uwe Sprengel, Ltg.: Rainer Böhm, Ensemble Alta Musica & T-Werk, anschl.

Buffet und Silvester-Party mit DJ Ipek und Ed2000, 20 Uhr

Rathaus Schöneberg Vorb. 39 83 87 21,

Operettenexpress, 18 Uhr

Samariterkirche Friedrichshain

Silvesterkonzert: Clemens Erdmann (Posaune), Stefan Kircheis (Orgel), Werke von J. S. Bach, Guilmant, Holst u. a., 17 Uhr

Schloss Glienicke Alexander Malter (Klavier), Werke von Haydn, Mozart, Chopin, 16 Uhr

Sophienkirche Mitte Daniel Clark (Orgel),

J. S. Bach und frz. Romantik, 20 Uhr

Spandovia Sacra Ein Feuerwerk des Barock : Ensemble l'estro armonico Berlin; Johann Plietzsch (Trompete), Werke von Hertel,

Telemann und Albinoni, 19.30 Uhr

St. Josef-Kirche Weißensee

Benefizkonzert am Silvesterabend, 19.30 Uhr

St. Laurentius-Stadtkirche Konzert zum

Jahresausklang: Markus Behrsing (Saxophon), Matthias Suschke (Orgel), Werke von

J. S. Bach, Rameau, Pärt, Brubeck u. a., 19 Uhr

St. Marien-Kirche Mitte

Silvester-Orgelkonzert: Martina Kürschner,

J. S. Bach, Improvisationen, 20 Uhr

St. Nikolai Kirche Barocke Trompetenkonzerte: Corelli-Kammerorchester; Johann Plietzsch (Trompete), Werke von Torelli u. a., 19.30 Uhr

Tempodrom Wien - die musikalische Metropole: Deutsches Symphonie Orchester, Ltg.: Daniel Harding; Daniel Hope (Violine), Strauss:

Ouvertüre zu „Die Fledermaus“, Walzer aus dem „Rosenkavalier“; Hellmesberger: „Teufelstanz“; Léhar: „Magyar Ábránd“, Ungarische Phantasie; Sieczyski: „Wien, du Stadt meiner Träume“; Brahms: Ungarischer Tanz Nr. 5 u. a.,

mit dem Circus Roncalli, 16, 20 Uhr

UdK Konzertsaal Hardenbergstr. Feuerwerk der Klassik: Tschechische Kammerphilharmonie Prag, Ltg.: Vojtech Spurny; Monika Brychtová (Sopran), Martin Kos (Violine), Zdenek Adam (Oboe), Hynek Schütz (Violoncello), Rossini: Wilhelm Tell, Ouvertüre; Bizet: Carmen,

Ouvertüre; Rimskij-Korsakow: Hummelflug; Tschaikowsky: Schwanensee, Melodienauswahl u. a., 16, 20 Uhr

DIENSTAG, 1.1.

Berliner Dom Festival Orchestra Berlin,

Ltg.: Stefan Bevier, Albinoni: Concerto Grosso C-Dur; Bach: Ricercare, Doppekonzert für

2 Violinen d-Moll; Corelli: 15 Variationen

über La Follia; Pachelbel: Kanon und Gigue;

Vivaldi: Der Winter, 14 Uhr

BKA Unerhörte Musik - Neujahrskonzert:

Ernst Surberg (Klavier), Neue Musik – Werke

von Olga Neuwirtth, Harald Muenz, Robert

HP Platz und Morton Feldmann, 20.30 Uhr

Französische Friedrichstadtkirche

30 Minuten Orgelmusik: Kilian Neuhaus, 15 Uhr

Perlen der Klassik - Neujahrskonzert:

Mozartensemble Berlin-Brandenburg,

Dvorák: Streichquintett G-Dur op. 77;

Schubert: Oktett F-Dur, 19.30 Uhr

Haus Cato Bontjes van Beek Mit Bach ins neue Jahr: Martin Seemann (Barockcello, Violoncello piccolo), J. S. Bach: Suite I u. IV, 15 Uhr

Mit Bach ins neue Jahr: Martin Seemann

(Barockcello, Violoncello piccolo),

J. S. Bach: Suite III u. V, 16.45 Uhr

Mit Bach ins neue Jahr: Martin Seemann

(Barockcello, Violoncello piccolo),

J. S. Bach: Suite II u. VI, 18.30 Uhr

Johanneskirche Schlachtensee

Neujahrskonzert: Maria Schwalke (Violine),

Elisabeth Schwalke (Viola), Dietmar Schwalke (Violoncello), Helmut Kühn (Orgel, Cembalo), Werke von Bach, Beethoven u. Schubert, 17 Uhr

Johann-Sebastian-Bach-Kirche

Neujahrskonzert: Malte Rühmann (Klavier), Werke von Bach, Liszt, Bartók, Messiaen

u. Rühmann, 18 Uhr

Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Yuval Rabin (Orgel), Werke von Strauß,

Franck und Bach, 18 Uhr

Kammermusiksaal Festival Orchestra Berlin, Ltg.: Stefan Bevier; Special Guest: Ricoloop One-Man-Jam, Grieg: Aus Holbergs Zeit, Suite

im alten Stil op. 40; Walzer, Polkas u. Lieder

von Léhar, Lincke u. J. Strauß, 20 Uhr

Konzerthaus Berlin Kammerorchester Berlin, Ltg.: Raphael Alpermann; Nigel Shore (Oboe), J.S. Bach: Konzert für Oboe d'amore,

Streicher und Basso continuo D-Dur;

Händel: „Feuerwerksmusik“; J. von Eybler:

Sinfonie C-Dur, 15.30 Uhr, Gr. Saal

Tschechische Symphoniker Prag, Prager

Opernchor, Ltg.: Petr Chromczák; Monika

Brychtová (Sopran), Dita Steiskalová (Alt),

Dalibor Tolas (Bariton), Michal Vojta (Tenor), Werke von Orff und Beethoven, 20 Uhr, Gr. Saal

Ölbergkirche Anika Dobreff (Oboe); Silvio

Gabardi (Kontrabass), Werke von J. S. Bach, Marini, López u. Meza, 20 Uhr

Philharmonie Neujahrskonzert: das sinfonie orchester berlin, internationale chöre berlin, Ltg.: Renchang Fu; Katharina Richter (Sopran), Christiane Oertel (Alt), Stephan Spiewok (Tenor), Jörg Gottschick (Bass), Beethoven: Symphonie Nr. 9 d-Moll op. 125 mit Schlusschor über Verse aus Schillers „Ode an die Freude“, 17 Uhr

RIAS Kammerchor, Akademie für Alte Musik Berlin, Ltg.: Hans-Christoph Rademann;

Marlis Petersen (Sopran), Gerhild Romberger (Alt), Steve Davislim (Tenor), Yorck Felix Speer (Bass-Bariton), Mendelssohn Bartholdy: Elias op. 70, 20 Uhr

Schloss Glienicke Alexander Malter (Klavier), Werke von Haydn, Mozart und Chopin, 16 Uhr

Sophiensæle

Musikmissbrauch - Neujahrskonzert: Christian von Borries, Indoktrination im Selbstversuch

zu „Freude schöner Götterfunken“, Dresscode: schwarze Kleidung u. schwarze Schuhe, 18 Uhr, Festsaal

St. Marien-Kirche Mitte Orgelkonzert zum

Neujahrstag: Christian Schlicke, Werke von

J. S. Bach u. Buxtehude, 16.30 Uhr

Christian Schlicke (Orgel), 19 Uhr

Staatsoper Neujahrskonzert: Staatskapelle Berlin, Staatsopernchor, Ltg.: Daniel

Barenboim; Anna Samuil (Sopran), Simone Schröder (Alt), Burkhard Fritz (Tenor), René

Pape (Bass), Beethoven: Sinfonie Nr. 9

d-Moll op. 125, 16 Uhr

Taborkirche Hohenschönhausen

Werner Jankowski (Orgel), 17 Uhr

MITTWOCH, 2.1.

Friedrichstadtpalast Sensation Klassik:

Royal Classic Philharmonic Orchestra,

Ltg.: Jörg Iwer; Alexey Kudrya (Tenor), Regine Hermann (Sopran) u. a., Klassik-Hits – u. a., Beethoven: „Ode an die Freude“, Orff: „O

Fortuna“ aus „Carmina Burana“; Offenbach: „Can-Can“; Puccini: „Nessun dorma“; Strauß: „La donna è mobile“ u. a., mit Laserinstallation, Tänzern, Kanonieren u. a., 20 Uhr

Hochschule für Musik Hanns Eisler

Carte plaisir - Konzert_Gespräch_Déjeuner:

Nao Yuki (Klavier); Mod.: Clemens Goldberg, Webern: Variationen für Klavier op. 27,

12 Uhr, Studiosaal, E.T.A. Hoffmann-Stube

Komische Oper

Rigoletto, von Giuseppe Verdi, Ltg.: Kimbo

Ishii-Eto, Regie: Martin Schüler, 19 Uhr,

Philharmonie

Das etwas andere Neujahrskonzert:

Blechschaden, Ltg.: Bob Ross, Werke

von Bach bis Bon Jovi, 20 Uhr

St. Hedwigs-Kathedrale Thomas Sauer

(Orgel), O. Messiaen: „Dieu parmi nous“

aus „La nativité du Seigneur“; J. S. Bach:

Choralbearbeitungen aus dem „Orgelbüchlein“, Toccata und Fuge d-Moll, 15 Uhr

Zitadelle Spandau

Neujahrskonzert - Italienische Nacht:

Mozartquartett Berlin, Mozart: Streichquartett Es-Dur; Rossini: Streichquartett Nr. 2 A-Dur;

Paganini: Streichquartett Nr. 1 d-Moll; Puccini: „Chrisanthemi“; Donizetti: Streichquartett Nr. 3 c-Moll, 19.30 Uhr, Gotischer Saal

0 Kommentare

Neuester Kommentar