Kultur : Nachrichten

DONNERSTAG, 3.1.

LESUNGEN

Cafe Tasso Das großartige Wiederhabenwollen / Winterreise und zwei im Sommer, von und

mit: Thomas Bruhn, Roman, 20 Uhr

Comedy Club Kookaburra Die Brauseboys –

Auf Nimmerwiedersehen 2007!, Jahresrückblick mit Hinark Husen, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann, Paul Bokowski und Heiko

Werning, 20.30 Uhr

Nocti Vagus Dunkelrestaurant

Verbotene Früchte, von und mit: Ekko

Tschaikowski, erotische Geschichten, lichtlose Lesung, mit Ralf Krebs (Gitarre), 20 Uhr

RAW-Tempel Chaussee der Enthusiasten, die schönsten Schriftsteller Berlins erzählen was, mit Jochen Schmidt, Volker Strübing, Robert Naumann, Dan Richter, Stephan Zeisig

und Bohni + Offenes Mikro, 20.30 Uhr,

Ambulatorium

VORTRÄGE

Haus der Kulturen der Welt

Europa im Nahen Osten - Der Nahe Osten in

Europa: Di/Visions. Kultur und Politik im Nahen Osten, Diskussionen mit Geschichts-, Politik- und Literaturwissenschaftlern, Soziologen,

Publizisten und Theatermachern zu Schlüsselfragen der Kultur und Politik im Nahen Osten (Projektionen), 16 Uhr

Haus des Rundfunks Vorb. 018 05/ 21 71 21, QUIVIVE direkt: Magenbeschwerden –

Wann sind sie harmlos, wann gefährlich?,

Gesprächsrunde mit Dr. Harald Matthes und Prof. Dr. Hubert Mönnikes, Mod.: Sybille Seitz, Anm. erf., 18 Uhr, Kl. Sendesaal

FREITAG, 4.1.

LESUNGEN

Buchhändlerkeller Creative Writing Group,

Lesen und Diskutieren eigener Texte

(englisch/deutsch), 19 Uhr

Comedy Club Kookaburra Die Brauseboys – Auf Nimmerwiedersehen 2007!, Jahresrückblick

mit Hinark Husen, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann, Paul Bokowski und Heiko

Werning, 20.30 Uhr

Rosi's Rosi's Slam, von und mit: Ein bisschen böse (St. Gallen), 20.30 Uhr

VORTRÄGE

Französische Friedrichstadtkirche

Zukunft der Arbeitswelt - Arbeitswelt der Zukunft: Fluch oder Segen? Arbeit und menschliche

Identität, Prof. Dr. Richard Schröder, 19.30 Uhr

Haus der Kulturen der Welt Europa im

Nahen Osten - Der Nahe Osten in Europa:

Di/Visions. Kultur und Politik im Nahen Osten, Diskussionen mit Geschichts-, Politik- und

Literaturwissenschaftlern, Soziologen,

Publizisten und Theatermachern zu Schlüsselfragen der Kultur und Politik im Nahen Osten (Projektionen), 16 Uhr

SONNABEND, 5.1.

LESUNGEN

Alte Kantine Kantinenlesen – Das Gipfeltreffen der Berliner Vorlesebühnen, mit Dan Richter und Gästen, 20 Uhr

Comedy Club Kookaburra Die Brauseboys – Auf Nimmerwiedersehen 2007!, Jahresrückblick

mit Hinark Husen, Robert Rescue, Frank Sorge, Volker Surmann, Paul Bokowski und Heiko

Werning, 20.30 Uhr

Theater im Palais Das Schönste am Gedächtnis sind die Lücken, von und mit: Peter Ensikat, satirische Texte, 20 Uhr

VORTRÄGE

Haus der Kulturen der Welt Europa im

Nahen Osten - Der Nahe Osten in Europa:

Di/Visions. Kultur und Politik im Nahen Osten, Diskussionen zu Schlüsselfragen der Kultur

und Politik im Nahen Osten (Projektionen), 16 Uhr

SONNTAG, 6.1.

LESUNGEN

Kaffee Burger Reformbühne Heim & Welt,

Lesebühne, 20 Uhr

Kulturpark-Neukladow Havemann, von und

mit: Florian Havemann, mit Ausstellung von

Marianne Drefs, Evelyn Sommerhoff und

Rainer Ganz, 18 Uhr

VORTRÄGE

Archenhold-Sternwarte

Das Treptower Riesenfernrohr, Vortrag zur

Geschichte des Instrumentes, 15 Uhr

Haus der Kulturen der Welt Europa im

Nahen Osten - Der Nahe Osten in Europa:

Di/Visions. Kultur und Politik im Nahen Osten, Diskussionen zu Schlüsselfragen der Kultur und Politik im Nahen Osten (Projektionen), 16 Uhr

Kunstraum Kreuzberg/Bethanien

The Halfmoon Files: Auf die Ohren – Musik

und Klang in militärischer Verwendung,

Paul Palun, 19 Uhr

MONTAG, 7.1.

LESUNGEN

BKA Der literarische Salon Britta Gansebohm: Buddeln, I-III, von und mit: Arne Bielsen,

Kurzgeschichten, anschl. Musik: der Büro –

Popmusik für Erwachsene, 20.30 Uhr

Kaffee Burger Na Sdorowje, von und mit: Günter Kotte, 21 Uhr

Kulturforum Hellersdorf High-matt-Land, von und mit: Wolfgang Reuter mit Co-Autorin Barbara Siwik, 19 Uhr

Schwartzsche Villa Autorenforum, Lesen,

Zuhören, Diskutieren – Offener Leseabend,

Infos: 693 73 51, 19.30 Uhr, Kl. Salon

VORTRÄGE

Urania Lebenskunst als Rezept?, Dr. Ingolf Toll Ebel, 15.30 Uhr

Die Psyche der Deutschen – Wie wir denken, fühlen und handeln, Christine Müthrath, 19.30 Uhr

DIENSTAG, 8.1.

LESUNGEN

Kaffee Burger Radio Hochsee, Themenabend: Syd Barrett, Gast-Experten: Bernd Jestram,

Ronald Lippok, Bert Papenfuß, 20.30 Uhr

Karl-Liebknecht-Haus Seniorenklub:

Ortstermine, von und mit: Rüdiger Warnstädt, Mod.: Christian Beyer, 10 Uhr

Literaturforum im Brecht-Haus

Jan Faktor, Judith Kuckart, Andreas Maier

und Julia Schoch lesen aus noch unfertigen

Manusskripten, 20 Uhr

VORTRÄGE

Haus der Kulturen der Welt Europa im

Nahen Osten - Der Nahe Osten in Europa:

Di/Visions. Kultur und Politik im Nahen Osten, Diskussionen mit Geschichts-, Politik- und

Literaturwissenschaftlern, Soziologen,

Publizisten und Theatermachern zu Schlüsselfragen der Kultur und Politik im Nahen Osten (Projektionen), 16 Uhr

Urania Große Humanisten - Traditionen zur

Erneuerung: Klemperer, Jaspers, Sartre –

Ein Neubeginn des Humanismus, Prof. Dr.

Peter Schulz-Hageleit, 19.30 Uhr

MITTWOCH, 9.1.

LESUNGEN

Ballhaus Ost Surf Poeten, Surfliteratur,

Hörspiele, Platten, 20 Uhr

Brotfabrik Galerie

Werkstatt Prosa, Gesellschaft für neue

Literatur e.V.: AutorInnen lesen und diskutieren unveröffentlichte Texte, 19.30 Uhr

Polnisches Institut Berlin Alphabet der

polnischen Wunder. Ein Wörterbuch, von

und mit: Pawel Dunin-Wasowicz, Stefanie

Peter, Buchvorstellung, 19 Uhr

VORTRÄGE

Haus der Kulturen der Welt Europa im

Nahen Osten - Der Nahe Osten in Europa:

Di/Visions. Kultur und Politik im Nahen Osten, Diskussionen mit Geschichts-, Politik- und

Literaturwissenschaftlern, Soziologen,

Publizisten und Theatermachern zu Schlüsselfragen der Kultur und Politik im Nahen Osten (Projektionen), 16 Uhr

Literaturhaus Berlin Vorb. 2 11 92 04,

Philosophisches Café: Das Schweigen des Seins (Jean Paul Sartre), Lutz von Werder,

Vortrag + Gespräch, 17.30 Uhr, Kaminraum

Vorb. 48 78 01 12, Premiummarke Ich –

Selbstvermarktung in der Buchbranche, Claudia Cornelsen, Vortrag, Berliner BücherFrauen, Mod. Christine Gräbe, 20 Uhr, nur für Frauen, Kaminraum

Planetarium am Insulaner Das neue Jahr am Sternenhimmel, Adolph Kunert, 20 Uhr

0 Kommentare

Neuester Kommentar