Kultur : Nachrichten

„Geräusche in Stereo“ ist eine Compilation aus den 70ern.Von Kinderschritten bis zum Flugzeugstart ist alles zu hören. Als DJane nutze ich die Klangsplitter auf der Platte, als Teenager untermalte ich damit meine Super-8-Filme. – Gudrun Gut, Labelbetreiberin

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben