Kultur : NACHRICHTEN

Da ist Musik drin:

die Fine Art Fair in Hamburg

Der Veranstaltungsort ist die Messlatte für Qualität: Zum zehnten Mal ist die Fine Art Fair (30.9.- 4.10.) im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe zu Gast. 19 namhafte Händler, viele davon Teilnehmer der Tefaf in Maastricht, zeigen zum Thema Kunst und Musik Werke von der Antike bis zur klassischen Moderne. Das Spektrum der kleinen, eleganten Kunst- und Antiquitätenmesse umfasst dazu außereuropäische Kunst, die erstmals neben Dierking aus Köln die Brüsseler Galerie Georgia Chrischilles mitbringt (www.fine-art-fair.de). ch

Fotos von Mark Morrisroe

in der Berliner Kunsthalle Koidl

Die private Berliner Kunsthalle Koidl (Gerviniusstraße 34) zeigt ab dem 22. September Auszüge aus dem Nachlass des US-Fotografen Mark Morrisroe (1959 – 1989). Dessen radikal persönliches Werk ist, neben den Arbeiten von bekannten Künstlern und Fotografen wie David Armstrong, Philip-Lorca diCorcia, Nan Goldin und Jack Pierson unter der Bezeichnung „Boston School“ in die Fotogeschichte eingegangen. Die Arbeiten stammen aus der Schweizer Sammlung Ringier und werden vom Fotomuseum Winterthur inventarisiert. cmx

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben