Kultur : NACHRICHTEN

Dokumente der Revolution

bei Hauff und Auvermann

Briefe, Urkunden und Karikaturen aus den Zeiten der französischen wie der deutschen Revolution kommen am heutigen Samstag, 6. März, im Berliner Auktionshaus Hauff und Auvermann (Badensche Str. 29) unter den Hammer. Die Versteigerung beginnt um 13 Uhr, zu den Highlights zählen sieben Briefe Friedrichs des Großen an Voltaire, die mit 5000 bis 10 000 Euro taxiert sind. cmx

Kunstpreis VAB-Phönix:

20 000 Euro für junge Künstler

Das Zentrale Verzeichnis Antiquarischer Bücher (ZVAB) lobt den VAB-Phönix- Preis für junge Künstler aus, die „noch nicht auf dem Markt etabliert sind“. Das Preisgeld beträgt 20 000 Euro, die Bewerbung läuft bis 30. April. Nähere Informationen können unter www.zvab.com oder bei der ZVAB-Kunstbeauftragten Barbara Haubold (barbara.haubold@zvab.com) abgerufen werden.cmx

Kienzle Art Foundation statt

Galerie Kienzle & Gmeiner

Nach über zehn Jahren schließt die Galerie Kienzle & Gmeiner (Bleibtreustr. 54) und macht Platz für die Kienzle Art Foundation. Ihr Kernstück ist die Kunstsammlung Jochen Kienzles mit Werken vom Informel bis hin zu aktuellen konzeptuellen Tendenzen. Ab April widmet sich die Sammlung der „diskursiven Vermittlung zeitgenössischer Kunst“ wie kürzlich im Brandenburgischen Kunstverein. cmx

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben