Kultur : Nachrichten

-

„The Mad Fox“ von Uchida Tomu. Ein Kinorausch aus übersprudelnder Fantasie und kunstvoll gebändigtem Stilvermögen.  Mehr von Herrn Uchida, bitte.

Flop: „Sophie Scholl“ von Marc Rothemund. Verlogenes Schultheaterkino. Wenn es neues Quellenmaterial gibt, warum dann kein Dokumentarfilm?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben