Kultur : Nachrichten

-

, geboren 1929 in Budapest,

erhielt 2002 den

Nobelpreis. Über seine Deportation nach Auschwitz und

Buchenwald schrieb er den „Roman eines Schicksallosen“.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben