Kultur : Nachrichten

-

— Jim Jarmusch Collection

(Arthaus, 9 DVDs)

(Fast) alles vom großen Stillen mit den weißen Haaren und den seltsamen Helden, von „Permanent Vacation“ bis „Coffee and Cigarettes“. Seelenkost für die melancholisch-komischen

Stunden zwischen den Jahren.

— Die Spielwütigen

Regie: Andres Veiel

(Goodmovies)

Die Entdeckung heißt Stephanie Stremler und ist das hässliche Entlein unter den Schauspiel-

studenten, die Veiel bei ihrer

Ausbildung mit der Kamera

begleitet. Märchenhaft: Am Ende ist sie die Beste.

— Tropical Malady

Regie: Apichatpong

Weerasethakul

(Ethaicd, Import)

Nein, der Film ist kein Ärgernis, sondern das Abgefahrenste, was 2005 ins Kino kam. Bloß per DVD bleibt vom thailändischen Nachtdschungelbuch nur ein schwarzer Bildschirm. Ab ins Kino!

— Richard Wagner:

Der Ring des Nibelungen

Regie: Patrice Chéreau

(Universal, 8 DVDs mit Making Of)

Chéreaus und Boulez’ Bayreuther Kult-„Ring“ von 1976 hat kein bisschen Staub angesetzt:

markerschütternd bis heute. Und jetzt, oh Herr der Bilder und Töne, wirf bitte Zeit vom Himmel!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben