Kultur : Nachrichten

-

— Unter den Brücken

Regie: Helmut Käutner

(Transit Film)

Magischer Realismus aus dem Jahr 1944: Zwei Schiffer lieben dieselbe Frau, in einem Berlin ohne Krieg und Bomben. Einer der schönsten deutschen Filme.

— Haus aus Sand und

Nebel

Regie: Vadim Perelman

(Universum)

Großartig eskalierendes

Psychodrama mit Ben Kingsley und Jennifer Connelly, im Kino leider untergegangen.

— Gestatten, mein Name ist Cox

Regie: John Olden

(ARD Video)

Steife Anzüge, Tabakpfeifen

und Telefonzellen genügten, um 1961 ein Hamburger Studio zum Krimi-England aufzumotzen.

Erste Fernseh-Hauptrolle für

Günter Pfitzmann.

— Sherlock Holmes

Regie: Howard Baker u.a.

(Koch Media)

Englische Fernsehserie von 1986 ff. Jeremy Brett spielt

Sherlock Holmes als Kopfwesen mit fahler Hautfarbe, so eisig, wie er nie wieder zu sehen war.

0 Kommentare

Neuester Kommentar