Kultur : Neuköllner Oper: Lass uns drüber reden

20 Uhr: Neuköllner Oper[Karl-],Neukölln[Karl-]

Eine Geschichte, wie sie alltäglicher nicht sein könnte. Eigentlich ist zwischen dem Pärchen Charlotte und Robert alles klar: Geld, Sex, gute Wohnung. Genau der richtige Zeitpunkt, um über ein Kind nachzudenken. Doch indem sie über die gemeinsame Zukunft sprechen, merken die beiden, dass ihnen über dem geregelten Alltag das Gemeinsame abhanden gekommen ist. Bei ihrem Versuch, dem Musical neue Themen zu erschließen, haben sich Neuköllns Opernmacher Peter Lund (Text) und Thomas Zaufke (Musik) daran gemacht, dem unspektakulären und normalerweise wenig bühnentauglichen Beziehungsgeplänkel unterhaltsame, ironische und gefühlige Seiten abzugewinnen. Gerade ist die Wiederaufnahme in neuer Besetzung gestartet. Ein Fall für Zeugungswillige.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben