Kultur : Neuköllner Oper: Planet Proll an der Karl-Marx-Straße

15,20 Uhr: Neuköllner Oper[Karl-Marx-Str]

Auch wenn sich die Neuköllner Oper noch so sehr um historische Musiktheater-Raritäten und Uraufführungen bemüht - die größten Erfolge hat die Off-Bühne immer noch mit ihren liebevoll ironischen Volksstücken. Kein Wunder, denn Opernchef Peter Lund versteht es so gut wie kaum einer, aus Berlins Proll-Paradies Honig zu saugen. Das Herz-mit-Schnauze-Erfolgsmuster des "Wunders von Neukölln" hat er diesmal auf die "Damen vom Grill"-bewährte Oma-Tochter-Enkelin-Konstellation übertragen. Resultat: Die dauerausverkaufte Doku-Soaperette "Die Krötzkes kommen". Kurzentschlossene haben heute in der Zusatzvorstellung um 15 Uhr die Chance, eine Karte zu ergattern.

» Mehr lesen + gratis Kino für Sie!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben