NEW SOUL : Wunderknabe der britischen Szene

Britischer Ausnahmekünstler: Jamie Woon Foto: CMSSource
Britischer Ausnahmekünstler: Jamie Woon Foto: CMSSource

Die Stimme? Perlt verzückt wie die des jungen Prince. Der Sound? Pendelt zwischen US-Soul, Dubstep und Pop und klingt trotz seiner Entstehung am Computer warm und organisch. Der Londoner Jamie Woon ist ohne jeden Zweifel ein Ausnahmekünstler, trat bereits mit Stars wie Amy Winehouse und auf dem Glastonbury Festival auf. Das Talent liegt dem 28-Jährigen, der kürzlich sein Debütalbum „Mirrorwriting“ veröffentlichte, dabei ganz offenbar in den Genen: Seine Mutter MaeMcKenna war Folk-Sängerin.

21 Uhr, Magnet, Falckensteinstr. 48,Kreuzb.

0 Kommentare

Neuester Kommentar