Kultur : Nikolaikirche: Typen von Nebenan

bis 4.11.[Di-So 10-18 Uhr: Museum Nikolaikirche]

Kurt Mühlenhaupt studierte Charakterköpfe, die damals in seinem berühmten Kreuzberger Trödelladen stöberten oder zu Gast in seiner Künstlerkneipe "Leierkasten" waren. Seine realistisch-poetischen Porträts von Kohlenträgern, Kneipiers und "einfachen" Leuten von der Straße geben Einblicke in ein Milieu, das es heute nicht mehr gibt. Zum 80. Geburtstags des selbsternannten, immer noch aktiven "Malers der Liebe" sind rund 80 seiner Porträts, Landschaften und Stillleben ausgestellt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben