OPEN AIR THEATER : Geiz als Tugend?

"Der Sommer wird geil – es geht um Geiz“, verkündet das Hexenkessel Hoftheater.

„Der Sommer wird geil – es geht um Geiz“, verkündet das Hexenkessel Hoftheater und kündigt damit die Frischluft-Inszenierung von Molières Der Geizige an. In dem berühmten Stück preist ein gewisser Harpagon den Geiz als edle Tugend. So eröffnet der Hexenkessel die Jagdsaison auf Schnäppchenjäger, Regie geführt hat wie immer Jan Zimmermann.

19.30 Uhr, Hexenkessel Hoftheater, Monbijoupark, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben