OPER : Aufbegehren und Flucht

Hans Werner Henzes (Foto) Rezital für Sänger und Kammerensemble El Cimarrón gehört zu den gelungensten Exempeln für eine politisch engagierte Musik. Das Stück erzählt die Biografie des entlaufenen kubanischen Sklaven Esteban Montejo und schildert in eindringlicher Sprache die Zustände von Unterdrückung, Aufbegehren und Flucht. Aus den Tonbandprotokollen Montejos hat Hans Magnus Enzensberger das Libretto geschaffen, das in 15 Stationen das Leben Montejos erzählt. Es agiert das Ensemble Quillo.

20 Uhr, Staatsoper im Schillertheater (Werkstatt), Bismarckstr. 110, Charlottenburg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben