OPER : Mozart im Untergrund

Neue Wege gehen, Altes über Bord werfen. Der Event-Dirigent Christoph Hagel ist ein Abenteurer. Bei seiner Suche nach außergewöhnlichen Orten für Opernaufführungen hat er den Berliner Untergrund entdeckt. So inszeniert und dirigiert er Die Zauberflöte in der U-Bahn. Prinz Tamino flieht aus einem Märchenbuch und landet im U-Bahntunnel. Dort beginnt für ihn eine skurrile Odyssee.

15 + 20 Uhr, U-Bhf. Bundestag, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar