Kultur : OPER

Die Zauberflöte – Impempe Yomlingo.

Der in Südafrika lebende britische Regisseur Mark Dornford-May hat mit dem Kapstadter Isango Ensemble eine eigenwillige Fassung von Mozarts beliebtester Oper erstellt. Über drei Dutzend Sänger und Tänzer in Stammestracht bringen mit Marimbas und Trommeln die Geschichte von Tamino und dem Vogelfänger Papageno auf die Bühne.

20 Uhr, 25,90-78,60 Euro

Admiralspalast, Friedrichstraße 101, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben