Kultur : OPER

Don Giovanni

Der erotische Serientäter und gesellschaftliche Außenseiter Don Giovanni fährt in Peter Konwitschnys funkensprühender Inszenierung am Ende nicht zur Hölle, sondern im Rollstuhl ins Altersheim. Eine höllische Strafe für einen, der die Hölle nicht fürchtet, aber Angst davor hat, so zu werden wie alle anderen. Mit der Sopranistin Heidi Brunner (Foto) steht heute eine Donna Elvira auf der Bühne, für die sich der Besuch allein schon lohnt.

Komische Oper, Fr 1.6.,

19 Uhr, 8-62 € DK251

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben