PARCOURSTHEATER : Macbeth aus Afrika

Das Künstler-Duo Gintersdorfer/Klaßen bringt eine ganze Straße von der Elfenbeinküste nach Berlin. Die Rue Princesse ist die Vergnügungsmeile der westafrikanischen Metropole Abidjan. Das Festival verbindet sie mit „Macbeth“ und transportiert ihr Flair in Form von Videos, Performances, Konzerten, Theater und Tanz in neue Kontexte.

18 Uhr, Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben