PARCOURSTHEATER : Zeitreise nach 1990

Im Jahr nach dem Mauerfall inszenierte Roger Waters sein Pink-Floyd-Projekt „The Wall“ neu in der Kulisse des noch brachliegenden Potsdamer Platzes. Die Gruppe 400asa nimmt dieses Konzert in Der Sumpf. Europa Stunde Null zum Ausgangspunkt einer theatralischen Reise über die Ereignisse von 1990. Die Zeitmaschine ist ein Bus und die Zeitreise beginnt im Hof der Sophiensaele.

20 Uhr, Sophiensaele, Sophienstr. 18, Mitte

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben