PERFORMANCE : Geschlechterkampf

Die Brasilianerin Marcela Levi ist in der Performanceströmung beheimatet, die mehr der Galerie-Szene als dem Theater zugeneigt ist. Daher sind ihre Arbeiten von konzeptioneller Strenge gekennzeichnet. Im Stück In-organic ironisiert sie den Geschlechterkampf – und benutzt dabei eine 25 Meter lange Perlenkette und einen ausgestopften Stierkopf mit langen Hörnern.

18 Uhr, Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, Tiergarten

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben