Kultur : PERFORMANCE

Jon John.

Katharsis im Kunstraum? Oder billiges Entertainment? Der französische Künstler Jon John zapft sich über eine Kanüle Blut ab und schreibt mit dem Blut ein Mantra, so lange bis er nicht mehr kann.

13-19 Uhr, Eintritt frei

RISE Berlin, Hertzbergstr. 27, Neukölln

0 Kommentare

Neuester Kommentar