Kultur : PERFORMANCE

Please Kill 2011.

Da konnte jemand gar nicht genug haben vom Jahr 2011. Und so lässt Berlins liebster Video- Theater-Performer Chris Kondek mit seiner Crew das verflossene Jahr als ein lebendiges Wesen neu erstehen. Um all seinen Geheimnissen auf die Spur zu kommen, werden Psychologen und Forensiker bemüht. Finanzbeamte treten in Aktion, Hellseher ebenfalls.

20 Uhr, 11/7 Euro

HAU 2, Hallesches Ufer 32, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar