Kultur : Peymann bietet Ex-RAF-Mitglied Praktikum an

-

Calus Peymann, Intendant des Berliner Ensembles, hat dem ExRAF-Mitglied Christian Klar ein Praktikum am Theater während eines Haftfreigangs angeboten. Nach 23 Jahren Haft müsse Klar eine Chance zur Rückkehr in die Gesellschaft haben, so Peymann. Der 52-jährige Klar verbüßt eine lebenslange Haftstrafe in Bruchsal wegen Mordes u.a. an Generalbundesanwalt Siegfried Buback, dem Bankier Jürgen Ponto und Arbeitgeberpräsident Hanns-Martin Schleyer. Ein Sprecher der Justizverwaltung Baden-Württembergs sagte der „B.Z.“, Klar habe Haftverlegung nach Berlin beantragt. Darüber sei aber noch nicht entschieden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben