Philharmonie : Cellist Thomas Beckmann gibt Benefizkonzert

Berlin - Der renommierte Cellist Thomas Beckmann spielt am Mittwoch um 20.00 Uhr in der Berliner Philharmonie zugunsten Obdachloser. Das Konzert gehört zu der Tournee des Vereins "Gemeinsam gegen Kälte", die im Januar begann und im April endet. Auf dem Programm stehen die Suiten für Violoncello solo von Johann Sebastian Bach.

Der Erlös des Konzerts geht an Hilfsprojekte wie die Berliner Tafel, die Diakonie und Caritas. Karten können an allen Vorverkaufstellen oder unter der Telefonnummer 0211 - 836 86 41 bestellt werden. (ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben