POETRY SLAM : Scharfe Zungenschläge

Zweifacher Meister in der deutschen Poetry Slam Championship 2006 und 2007 ist Marc-Uwe Kling. In dieser musikalisch-kabarettistischen Live-Abart lyrischer Wortspielereien geht es auch um scharfe Zungenschläge: „Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen.“ Stimmt. Schade auch.

20 Uhr, Mehringhof Theater, Gneisenaustr. 2a, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben