POP : Chor-Chippendales

2009: Erst die Wirtschaftskrise, dann die Regierungsbildung und das Jubiläum, das der Welt einen Anlass lieferte, uns anzustarren und zu testen, ob wir es denn krachen lassen können. Krachen? Hm. Es gab Gottschalk, Hasselhoff, Bon Jovi und – Adoro. Adoro gaben Westernhagens „Freiheit“ anstelle der Hymne zum Besten.

20 Uhr, Max-Schmeling-Halle, Am Falkplatz, Prenzlauer Berg

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben