Pop-Musik : Kylie Minogue veröffentlicht Live-Album

Popsängerin Kylie Minogue veröffentlicht am 9. Februar ihr erstes weltweit erscheinendes Live-Album "Kylie Showgirl - Homecoming Live". Ein neues Studioalbum soll auch nicht lange auf sich warten lassen.

Köln - Das Live-Album wurde in Sydney während Minogues jüngster Tournee mitgeschnitten und enthält Songs aus der gesamten Karriere der australischen Sängerin, wie Emi Music in Köln mitteilte. Enthalten ist auch das Duett "Kids" mit Bono von U2.

Nach der ausverkauften Tour, die am 19. Januar in Manchester endet, setzt Kylie die Arbeit an ihrem neuen Studioalbum fort. Dieses soll im Laufe des Jahres erscheinen.

Auf ihrer Tour stellte Minogue bereits einen neuen Song aus dem kommenden Album vor, den Titel "White Diamond", den sie gemeinsam mit den Scissor Sisters schrieb.

Die 38-Jährige war 2005 an Brustkrebs erkrankt, gilt inzwischen aber wieder als gesund. Mit ihrer "Homecoming Showgirls"-Tour hatte sie im November ihr Comeback eingeläutet. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben