POP : Starke Stimme

306666_0_38b6b4be.jpg
Foto: Promo

Leben auf einer einsamen Karibikinsel und dem vom Vater gebauten Segelboot: Was anmutet wie eine Fortsetzung von „Pippi in Taka-Tuka-Land“, beschreibt ziemlich genau die Kindheit der Sängerin Heather Nova. Für das aktuelle Album „The Jasmine Flower“ verzichtet sie auf großes Orchester und setzt stattdessen auf Akustik-Gitarre und eindringliche Melodien.

20 Uhr, Passionskirche, Marheinekeplatz 1-2, Kreuzberg

0 Kommentare

Neuester Kommentar