Arena am Ostbahnhof : Bushido rappt gratis

Die Tour wurde zwar verschoben, doch in Berlin wird Bushido am Mittwoch trotzdem ein Konzert geben. Die neue Halle in Friedrichshain wird voll sein. Vielleicht kommt sogar "Biene Maja"-Legende Karel Gott vorbei.

André Görke
Bushido
Bushido.Foto: dpa

Neulich hat Bushido in einem dieser alten S-Bahnbögen gefeiert, gleich am Alexanderplatz. Es gab Musik, Drinks (und keinen Polizeieinsatz). Es war sein 30. Geburtstag, eine Feier mit Freunden in der Dircksenstraße. Dort verkauft Bushido die Klamotten seines neuen Modelabels. „Ferchichi“ heißt es, so wie sein bürgerlicher Name: Anis Ferchichi.

Am Mittwoch wird es weniger intim zugehen, dann tritt Bushido vor 14 000 Zuschauern in der Arena am Ostbahnhof auf und zwar gratis. Die Halle wird voll sein, daran besteht kein Zweifel. Das mag an kniffligen Verlosungsfragen liegen, mit denen die Tickets unter die Leute gebracht wurden („Wo wohnt Bushido? – a) Sylt, b) Hawaii oder c) Berlin“), vor allem aber liegt es am Erfolg des Rappers, der im Stadtteil Marienfelde aufwuchs und eine vielleicht nicht lobenswerte, aber irgendwie doch beachtliche Karriere hingelegt hat. Er ist mittlerweile Arbeitgeber von mehr als 20 Leuten in einem Kreuzberger Hinterhof, wo sein Label „ersguterjunge“ sitzt.

Sein Buch „Bushido“ ist in den Bestsellerlisten auf Platz eins gelandet, sein neues Album wird in den Charts ebenfalls weit oben stehen. 2009 folgt ein Kinofilm, in dem Bushido die Hauptrolle spielt. Die Arbeiten beginnen im Frühjahr genauso wie die an einem Hörbuch. Deshalb hat er seine Tour verschoben und spielt jetzt nur einmal. Ob auch Karel Gott kommt? Vielleicht. Mit dem Sänger („Biene Maja“) hat er ein Lied aufgenommen. Die deutsche Version von „Forever Young“ der westfälischen Band Alphaville aus dem Jahr 1984.

Am Sonnabend ist Bushido zu Gast auf der Frankfurter Buchmesse. Was er da macht? Man werde es nicht glauben, aber: „Ich kann sogar lesen.“ André Görke

O2-World, Friedrichshain, 20 Uhr. An der Abendkasse gibt es Restkarten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben