Auszeichnung : Die beste Schülerband Deutschlands kommt aus Eschwege

Sie heißen "Glory of Joann" und machen die beste Musik in ganz Deutschland. Das meint zumindest eine Jury, die in Frankfurt am Main die beste Gruppe in der Liga der Schülerbands gesucht - und nun gefunden hat.

Frankfurt am Main"Glory of Joann" setzte sich am Freitagabend beim Nachwuchsfestival "School Jam" auf der Frankfurter Musikmesse gegen sieben weitere Finalisten durch.

Die vier Musiker im Alter von 17 bis 20 Jahren gewannen mit ihrem "Power Rock" beide Hauptpreise des Abends und damit sowohl einen Auftritt bei "Rock am Ring" als auch bei einem Festival in Nashville in den USA. Der Sonderpreis des deutsch-französischen Jugendwerkes ging an die Frankfurter Band "The Humus".

Veranstaltet wird das Festival, für das sich ursprünglich 1000 Bands beworben hatten, unter anderem von der "Aktion Mensch", dem Deutschen Musikrat und der Gema-Stiftung. In der Jury saßen Mike Gommeringer von der Band ReaMonn, Kosho von den Söhnen Mannheims, Angelo Kelly und Dieter Falk aus der TV-Show "Popstars". Die Wartezeit bis zur Bekanntgabe des Ergebnisses wurde durch die Band "Revolverheld" überbrückt. (kj/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben