Boygroup : Die Backstreet Boys auf Deutschlandtour

Sie sind wieder da – die Herzensbrecher Nick, Howie, Brian und AJ, auch bekannt als Backstreet Boys. Im April tourt die beliebte Boygroup wieder durch Deutschland.

205850_0_a2f8dd65
Bringen Scharen von Fans zum Schreien: Die Backstreet Boys. -Foto: ddp

Berlin Zwei Jahre nach ihrer "Never Gone"-Comeback-Tour geben sich Nick Carter, Howie Dorough, Brian Littrell und AJ McLean wieder die Ehre. Im April präsentieren die Backstreet Boys in sieben Städten die Songs ihrer aktuellen CD "Unbreakable". Laut Veranstalter wollen die vier dabei nicht nur singen, sondern die Fans auch mit einer Tanzshow begeistern, "das gehört bei uns einfach dazu", sagte Dorough.

Das Konzert in Oberhausen wurde vom ursprünglich 20. April auf den 2. Mai verlegt. Ansonsten tritt die Band am 2. April in Stuttgart, am 3. April in München, am 4. April in Leipzig, am 8. April in Berlin, am 9. April in Hamburg und am 21. April in Frankfurt am Main auf. (sgo/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar