DSDS : Mark Medlock veröffentlicht zweites Album

Endlich gibt es wieder etwas über Mark Medlock zu berichten, das mit dem zu tun hat, was der "Superstar"-Sieger eigentlich am liebsten machen sollte: Musik. Ein neues Album wird präsentiert - ein Buch ist ja schon geschrieben.

Medlock
Wird "Superstar" Mark Medlock wie die anderen deutschen Casting-Show-Gewinner auch bald vergessen sein? -Foto: ddp

BerlinNachdem er in den vergangenen Monaten vor allem mit gebrochenem Sprunggelenk und Berichten über angeblichen Drogenkonsum Schlagzeilen machte, dürfte das Interesse an Mark Medlock demnächst wieder ein musikalisches sein: Der "Deutschland sucht den Superstar"-Sieger und sein Produzent Dieter Bohlen veröffentlichen am Freitag (9. November) nach Angaben der Plattenfirma Sony BMG ihr zweites Album "Dreamcatcher".

Die Platte ist ruhiger und gefühlsbetonter als das Medlock-Bohlen-Debüt "Mr. Lonely". Neben Balladen wie der Single "Unbelievable" sind viele weitere langsame Songs auf dem Album. "Mr. Lonely" hatte den Angaben zufolge vier Wochen an der Spitze der Charts gestanden und mehr als zwei Monate in den Top Ten rangiert. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben