Rock : Pearl-Jam-Sänger mit erstem Soloalbum

Der Sänger der Band Pearl Jam, Eddie Vedder, veröffentlicht am 14. September sein erstes Soloalbum "Into The Wild". Es ist zugleich Soundtrack für einen Film.

MünchenDie Platte geht zurück auf einen Wunsch des Oscar-Preisträgers Sean Penn: Für den Film "Into the Wild", bei dem Penn für Drehbuch und Regie verantwortlich ist, schrieb Vedder elf neue Songs.

Der 42-jährige Vedder steuerte bereits für die Soundtracks der Filme "Dead Man Walking" und "I Am Sam" Kompositionen bei. Bei beiden Filmen hatte auch Sean Penn mitgewirkt. Der Film "Into The Wild", der Anfang 2008 in die deutschen Kinos kommen soll, erzählt die Geschichte eines jungen Aussteigers in der Wildnis von Alaska.

Die aus Seattle stammende Band Pearl Jam verkaufte seit 1991 rund 60 Millionen Alben und zählt nach Angaben von Sony BMG zu den erfolgreichsten Bands der vergangenen 15 Jahre. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben