Rockmusik : Joe Satriani verklagt Coldplay wegen Plagiats

Einer der wichtigsten Rockgitarristen verklagt die erfolgreichste britische Band der letzten Jahre: Joe Satriani wirft Coldplay vor, sich mit der aktuellen Single "Viva la Vida" massiv bei seinem Song "If I Could Fly" bedient zu haben.

Coldplay
Coldplay. Kopisten am Werk?Foto: dpa

New York/Los AngelesDie britische Rockband Coldplay ist in Los Angeles unter dem Vorwurf angeklagt, den Titelsong ihres Albums "Viva la Vida" gestohlen zu haben. Der Fernsehsender MTV berichtete am Freitag, dass der amerikanische Musiker Joe Satriani in dem Coldplay-Hit "substanzielle Teile" seines Instrumentals "If I Could Fly" aus dem Album "Is There Love In Space" (2004) wiedererkennt.

Der 52-jährige Gitarrenvirtuose will die britischen Rocker in einem Geschworenenprozess vor dem Bundesgericht in Los Angeles zur Verantwortung ziehen. Joe Satriani verlangt Schadensersatz sowie die Gewinnbeteiligung an "Viva la Vida". Das Album war in der Nacht zum Donnerstag für sieben Grammys nominiert worden. (goe/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben