Kultur : PREISTRÄGER 1988 – 2006

1988: Ein kurzer Film über das Töten Krzysztof Kieslowski, Polen

1989: Landschaft im Nebel

Theo Angelopoulos, Griechenland

1990: Offene Türen

Gianni Amelio, Italien

1991: Riff-Raff

Ken Loach, Großbritannien

1992: Gestohlene Kinder

Gianni Amelio, Italien

1993: Urga

Nikita Michalkow, Russland

1994: Lamerica

Regie: Gianni Amelio, Italien

1995: Land and Freedom

Regie: Ken Loach, Großbritannien

1996: Breaking the Waves

Regie: Lars von Trier, Dänemark

1997: Ganz oder gar nicht

Regie: Peter Cattaneo, Großbritannien

1998: Das Leben ist schön

Regie: Roberto Benigni, Italien

1999: Alles über meine Mutter

Pedro Almodóvar, Spanien

2000: Dancer in The Dark

Lars von Trier, Dänemark

2001: Wunderbare Welt der Amélie Jean-Pierre Jeunet, Frankreich

2002: Sprich mit ihr

Pedro Almodóvar, Spanien

2003: Good Bye, Lenin!

Wolfgang Becker, Deutschland

2004: Gegen die Wand

Fatih Akin, Deutschland

2005: Caché

Michael Haneke, Frankreich

2006: Das Leben der Anderen

Florian H. v. Donnersmarck, Deutschl.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben